Schokobelag bei Schneewittchenkuchen?

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von sami.flower 23.12.09 - 13:40 Uhr

Hallo,

meine Mutter hat sich einen Schneewittchnekuchen gewünscht zum Weihnachtskaffee. Diesen Wunsch wollte ich ihr gerne erfüllen;-). Zur meiner Schande habe ich noch nie einen gebacken,nur gegessen#mampf;-). Oft habe ich festgestallet das der Schokobelag sehr hart ist. Habt ihr einen Tipp wie ich eine schöne Schokoladenglasur bekomme?Die sich gut schneiden lässt und nicht bröckelt?

Wäre über einen Rat sehr dankbar:-D

Lg und ein schönes #niko-Fest wünscht Kathi

Beitrag von hexe5503 23.12.09 - 14:42 Uhr

Hallo!!
Ich mische die Sckokolade immer mit Palmin!!!

Beitrag von sami.flower 23.12.09 - 19:05 Uhr

Hallo,

#danke ich habe sie nun mit Kakaopulver,Eiern,Zucker und Kokosfett gemacht.Ist toll geworden#koch

Lg Kathi