Aua es sticht......

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von scheeli 23.12.09 - 16:19 Uhr

Hallo Ihr lieben,

erstmal einen schönen guten Tag an Euch......
Schmilzt der Schnee bei euch auch wieder weg?


Ich habe da mal ein Problem.....
Bisher habe ich keinerlei Sorgen oder Probleme in meiner Schwangerschaft gehabt.......
Nun aber sticht es immerzu in der rechten Seite, quasi da wo mal mein Blinddarm WAR...... Und so richtig weg gehen tut es nicht, ist teilweise richtig schmerzhaft und nicht die ganze Zeit.
Hab ihr eine Ahnung ob das normal ist, oder ob ich mir Sorgen machen soll?


Danke fürs zuhören....

LG Annika in der 21. SSW

Beitrag von london1997 23.12.09 - 16:24 Uhr

Hallo Annika!

Ich weiß leider auch nicht, was das ist. Vielleicht die Mutterbänder?!

Hatte genau das gleiche Problem gestern, aber auf der linken Seite. Heute ist es wieder weg.

LG
Nina 33. SSW

Beitrag von bine3002 23.12.09 - 16:46 Uhr

Dein Baby? Das ist schon so groß, dass es sich mal "verkeilen" kann und das tut dann weh. Meine Tochter hat sich wochenlang irgendwie an meinem Becken festgeklemmt und mir später mit ihren kleinen spitzen Fersen die Rippe eingepiekt. Das habe ich noch Wochen nach der Geburt gefühlt... echt ätzend.

Beitrag von bieni01 23.12.09 - 18:49 Uhr

Der Blinddarm war mal da? Dann ist er raus?

1. kann es auch zu einseitigen Mutterbandschmerzen kommen
2. Kannst Du nach der OP auch leichte Verwachsungen haben die dann ziehen

Gute Besserung

Bieni 28SSW