gestern hätte sie ET gehabt!

Archiv des urbia-Forums Trauer & Trost.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Trauer & Trost

Fehlgeburt, Tod eines geliebten Menschen, Angst, nicht enden wollende Trauer um ein Sternenkind: Leider stehen wir nicht immer auf der sonnigen Seite des Lebens, diese Erfahrung muß jeder von uns machen. Oft hilft es, mit anderen darüber zu sprechen...

Beitrag von 8katja5 23.12.09 - 19:05 Uhr

Hallo,

gestern hätte meine Schwester Entbindungstermin gehabt aber leider hat sie die erfahrung machen müssen ihr Baby im Mai gehen lassen müssen in der 10 SSW!

Sie kommt am Samstag zu uns zu besuch und ich glaube es wird ganz komisch werden die Situartion am Anfang, denn ich stehe dann vor ihr mit einen Babybauch!

Naja ich hoffe es werden trotzdem ein paar schöne stunden wo wir zusammen sind und bescherung machen können!

Danke fürs zuhören, musste ich mal los werden

LG Katja

( ich zünde eine #kerze an für das Baby meiner Schwester, so wie zünde ich eine #kerze an für meinen kleinen Cousin Ben der uns verlassen musste (plötzlicher Kindstod 27.07.07 gest. 24.01.08))

Beitrag von chiara-alyssa 23.12.09 - 22:00 Uhr

Hallo!


Das tut mir sehr leid.
Ich war selbst betroffen und der Sohn meiner Schwägerin ist so alt wie unser Kind wäre.
Damals tat es weh, aber ich konnte und kann mich immer mit ihr freuen an ihrem süßen Schatz.
Eine #kerze für das Baby deiner Schwester und trotz all dem Kummer frohe Weihnachten.
LG

Beitrag von piggy6804 26.12.09 - 10:36 Uhr

#kerze