Warum so starke Mens nach FG?Zyklusstörung,Unfruchtbar?

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von sandrabe 23.12.09 - 20:09 Uhr

Hallo!

Seit ich im Oktober eine Fg(6.woche)ohne AS hatte die mit starken Blutungen einherging,waren meine letzten beiden Mens auch die ersten 3 Tage sehr stark!
Is denn das normal und hat das jemand selbst gehabt?
Hmm komisch is auch das ich im letzten Zyklus am ES sex hatte aber nix ist passiert!
Viell.war es noch zu früh,aber eine starke Mens mit Gewebe kann doch auch nich bedeutungslos sein!Oder?#kratz


Lg Sandra

Beitrag von thala 23.12.09 - 20:39 Uhr

Hallo Sandra,
erstmal mein herzliches Beileid!

Eine starke Mens auch mit Gewebe kann ganz normal sein. Wenn das früher bei dir anders war und es dich beunruhigt, dann frage deinen FA und lass dich untersuchen!

Dass "nix passiert", obwohl du am ES Sex hattest, bedeutet nichts. Selbst bei besten Voraussetzungen (ES, Sex, gesundes Ei, Sperma usw.) ist die Wahrscheinlichkeit ss zu werden und das Kind auszutragen geringer, als nicht ss zu werden.

Ich wünsche dir Hoffnung, Kraft und bald eine glückliche SS!
Alles Liebe

Thala

Beitrag von sandrabe 23.12.09 - 21:15 Uhr

#danke für die liebe Antwort!
Ich denke ich muss das doch nochma vom FA abklären lassen!

lg und eine schöne Weinachtszeit#paket

Beitrag von julian079 24.12.09 - 08:22 Uhr

Guten morgen,

bei mir war es genauso wie bei dir! ich hatte so starke Blutung hatte auch keine AS. Ich war im KH und die haben gesagt das alles ok ist! Es sind auch Reste bei mir rausgegangen, Ich hatte auch am ES SEx und dachte das es klappen würde aber nix. Dann hab ich 12 Tage später Mens. bekommen und heute sind sie weg. Wir hoffen jetzt auf den nächsten ES.

Alles gute für dich:-)

lg