ovoulationstest an alle

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 1marrua2 23.12.09 - 21:09 Uhr

ich habe versucht meinen Eisprung zu ermitteln komischerweise hatte ich jedesmal nicht nur den Kotrollstreifen sondern auch den der den Eisprung bestätigen sollte angezeigt bekommen habt ihr erfahrungen damit

Beitrag von tina2802 23.12.09 - 21:15 Uhr

Hallo,


ja das kann unter Umständen normal sein... Der Teststreifen muss genauso dick oder auch dicker als der Kontrollstreifen sein denn dann findet ab dem ersten positiven ovu innerhalb 24-36 std. dein es statt... also entweder muss der teststreifen gleich dick oder sogar dicker sein dann ist er positiv...


Hoffe konnte dir helfen...



Frohes Fest


Gruß Tinchen mit Bauchzwerg 7+0

Beitrag von flamingo216 23.12.09 - 21:32 Uhr

Ich kenne das!Voll ärgerlich!
Was hast Du denn für welche benutzt?Also ich finde die von Pregnafix m besten.Ich hatte mal welche von Testamed,die fast dauerne positiv angezeigt haben.Aber das hab ich jetzt schon öfter hier gelesen.Die regieren zu sensibel.
Hast Du denn ein ZB?