2 Zykluswoche durchfall Pille Balera

Archiv des urbia-Forums Verhütung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Verhütung

Pille, Kondom oder doch Spirale? Im Laufe der Jahre probieren die meisten Frauen verschiedene Methoden der Verhütung aus. Da tauchen eine Menge Fragen auf, für die hier der Raum ist. Übrigens: Medikamente und Verhütungsmittel dürfen bei uns nicht weitergegeben werden.

Beitrag von kleeneflocke 23.12.09 - 21:54 Uhr

Hallo
ich hatte gestern 3 - 4mal durchfall das meine pille jetzt nicht mehr ordentlich wirkt das weiss ich.

Ich weiss auch das ich jetzt bis zu meinen tagen mit kondome verhüten muss,ein Kind möchte erstmal noch net haben.

Aber kommen meine Tage denn durch den durchfall dann auch am gleichen Tag oder verschiebt sich das jetzt??

In der Packungsbeilage stand wenn man durchfall oder erbrechen nach 3-4std bei der einnahme hat sollte man sie normal weiter nehmen und mit anderen Verhütungsmethoden verwenden.

Das werden wir ja auch machen,aber ich habe dann angst das Gummi dann reisst,klar kiommt es selten vor aber ich mache mir immer über manchen sachen zuvuiele gedanken.
Dann meinte meine freundin soll ich dann keinen sex mehr haben wenn ich schon angst habe das Gummi reisst.mhm naja. malsehen.....aber ich denke schon das meine tage dann normal kommen oder???

Danke fürs antworten

Beitrag von karra005 23.12.09 - 23:28 Uhr

Gummi reißt= Gummi zu klein
Lösung:
passende Gummigröße kaufen(nachmessen und Kondompackungen beachten, da steht die größe meist drauf)

Gummi reißt aber richtige größe= falsche anwendung
Lösung:
Anwendungsfehler suchen und beseitigen( Wie ein Kondom korrekt benutzt wird steht in der Packungsbeilage und im Internet)


richtige Kondomgröße + korrekte Anwendung = Peal Index von 1

Alternative:
Bis zum nächsten Blister auf Sex verzichten.

Zum Thema Tage: Du hast mit der Pille eine Hormonentzugsblutung. Das heißt du bekommst deine Tage wenn du die Pille für 7 Tage absetzt. Die Blutung wird durch das "nicht nehmen" der Pille verursacht, also wird sie kommen wann immer du es willst. Schmierblutungen oder ä. sind immer möglich und harmlos.

Beitrag von kleeneflocke 24.12.09 - 15:32 Uhr

@ karra05 du brauchst mich net aufklären ich weiss wie ich kondome funktioniert wie man die rüber zieht und wie man fehler meiden kann....

darum habe ich net gebeten
aber lieber wieder allwissend raushängen lassen hast du deinen DR dadrin gemacht????

schlimm sowas....

Das ich nach 7tage pause meinen tage bekomme das weiss ich auch....nehme die pille seit 7jahren und mir ist noch nie ein Gummi geplatzt aber jeder macht sich deine gedanken wenn man durchfall oder was auch immer mal hatte....

:-[

Beitrag von karra005 25.12.09 - 19:39 Uhr

Warum reagierst du denn so komisch? Sei froh das ich dir überhaupt helfe, denn anscheinend will dir sonst keiner weiter eine Antwort geben.....

Was soll ein DR sein?

Und auch mir sind mal Kondome gerissen, aber auch nur die "Probegummis" weil wir ne neue Marke ausprobiert haben. Die waren zu klein und da ist und fast jedes geplatzt? Die haben wir aber nur in der unfruchtbaren Zeit getestet(habe NFP gemacht)

Meine Lösungsvorschläge sind optimal, weiß gar nicht warum du meckerst....
ich frage mich halt nur, wieso bei euch 2 mal in so kurzer Zeit das Gummi kaputt geht, wenn du doch aufgeklärt bist....

Dir werde ich nicht mehr helfen......#schmoll
Du solltest lieber Antworten wie meine dankend annehmen(bin ja hier die einzige die dir geantwortet hat....) und selbst wenn du damit nichts anfangen kannst, musst du nicht so trotzig reagieren und mich vollmotzen......