Sonnenblumenkerne & Kaviar ...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von utziputzi 23.12.09 - 23:04 Uhr

Hallo bald werdende Mamis, :-p

hab gestern und heute fast eine ca. 300 gramm Sonnenblumen-Tüte weggefuttert. Meint ihr, dass es irgendwie schlimm fürs kleine ist?

Außerdem habe ich gestern (2 Hälften) 1 x Brötchen mit rotem Kaviar gegessen (...ich weiß es roh, aber ich hatte sooooooooo ein Hunger drauf).


LG #blume

Beitrag von pepperlotta 23.12.09 - 23:44 Uhr

Sonnenblumenkerne sind voll gesund (--> Magnesium) und gut für deine Verdauung. 300g sind ja für 2 Tage auch nicht die Massen. Ich würde sagen... weiter futtern