Zahnen....

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von junia2009 23.12.09 - 23:24 Uhr

unser sohn hatte gestern abend und heute abend fieber, tagsüber war das fieber weg....er hat jeweils zur nacht ein fieberzäpfchen bekommen.
ansonsten ist er gut gelaunt wie immer und ißt gut-er hat aber ganz rote fieberwangen.
nun meine frage können das die zähne sein?? man fühlt am gaum ein bißchen was hubbeliges, sieht aber noch nichts....

lg nadine

Beitrag von sophiamarie 23.12.09 - 23:31 Uhr

Ja das könnte ein Zähnchen sein.Es gibt dafür eine Tinktur,frag doch mal in der Apo nach oder hier im Forum was man als abhilfe tun kann.
Lg

Beitrag von junia2009 23.12.09 - 23:34 Uhr

ich nehme schon dentinox, das ist ein zahnungsgel...kann aber nicht wirklich beurteilen, ob es hilft.

Beitrag von sonne.2009 24.12.09 - 07:58 Uhr

wir hatten noch Osanit oder Chamomilla D12 genommen. Sind beide homöopatisch und können, wenn nicht die Zähne sein sollten, zumindest nicht schaden ;-).

Bei uns hat es geholfen!

lg und schöne Weihnachten
#sonne