Der kleine Max kam am 25.07. zur Welt!!!

Archiv des urbia-Forums Geburtsberichte.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburtsberichte

Herzlichen Glückwunsch zur Geburt! Egal ob spontan, mit Einleitung oder Kaiserschnitt, im Wasser oder in der Hocke - hier sind alle Geburtsberichte willkommen!

Beitrag von nettchen22 23.12.09 - 23:31 Uhr

Ich wollte auch hier unbedingt die Geburt von meinem Sonnenschein beschreiben!!!

Der eigentliche Geburtstermin war am 18.07., aber leider waren keinen Anzeichen an dem Tag oder davor!!!

Ich war dann davor mehrmals zum CTG schreiben bei meiner FA!!! Aber nie Wehen...aber Herztöne des Kleinen waren ok!!!

Dann die Woche nach dem ET....jeden Tag oder jede Stunde kamen Anrufe " na ist es schon so weit?" ....es nervte....

Dann beim letzten CTG schreiben der FA...sollte ich ins KKH...die haben mich aber doof angeguckt, da ich ja ohne Wehen kam! Also haben die jeden 2. Tag CTG verordnet!!!
Ich musste dann jeden 2. Tag zum CTG schreiben....nervte schon, da ich immer jemand gesucht habe, der mich fuhr!!!

Dann fuhr mich mein Mann den Freitag dort hin, danach waren wir schön beim Griechen essen...schön Knoblauch und so....
und am Samstag früh so gegen 05:00 Uhr war es dann anders...anders als die anderen Tage mit Senkwehen!!!

Ich so zu meinem Mann, ich glaub es geht los...ich war dann noch baden...und die Wehen gingen nicht weg...

Also ab ins KKH....Aufnahme....Spazieren gehen...nix half....
mein Mann fuhr dann nochmal los...wir hatten auch nix gegessen den Samstag und ich lag dann wieder im CTG Zimmer...dann sprang auf einmal die Blase....

Dann wurde ich so gegen 13 Uhr in den Kreißsaal verlegt...

Ich kann euch sagen, mir wurde alles gegeben...ich wurde untersucht...dem Kleinen wurde Blut abgenommen...bzw. es wurde versucht....ich habe mich sooooo verkrampft, das wäre nie was geworden!

Ich hatte so nen Schmerzen...nur der Muttermund ging nicht auf...auch nicht später als ich die PDA bekamm...

Nichts ging mehr...und ich war froh, als um 23.15 Uhr endlich auf KS entschieden wurde....

er ist gesund und munter zur Welt gekommen...das war mir wichtig....