Bauchnabel AUA!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lilly7686 24.12.09 - 08:05 Uhr

Guten Morgen ihr Lieben!

Und erst mal wünsch ich euch frohe Weihnachten! Hoffe ihr habt nicht zu viel Stress heute!

Ich hab da ein kleines Problem: Seit gestern tut mein Bauchnabel so weh. sehe ich genauer hingeschaut hab, hab ich gesehen, dass die Haut auch der linken Seite eingerissen ist. Sieht aus, als hätte jemand sauber mit einem Messer reingeschnitten. So ca. 1 cm lang. Das brennt höllisch!

Ich hatte das schon vor ein paar Wochen mal. Aber da dachte ich, ich hätte mich verletzt oder wär wo angekommen. Aber ich bin mir sicher, dass ich mich nirgends verletzt hab! Zudem sieht es diesmal genau so aus wie letztes mal!

Ich bin doch erst in der 17.SSW, da kann doch noch nichts gerissen sein oder? Kennt ihr sowas???

Beitrag von paidge 24.12.09 - 09:49 Uhr

Hallo,

Ich hatte einen Bauchnabelbruch. Tat etwas weh, aber kann auch höllisch weh tun, und mann sieht es nicht sofort.

Lass es bei deinem nächsten Termin beim FA abklären. Ist nicht schlimmes.

Mein Nabel ist noch nicht ganz zugewachsen, und wird es warscheinlich auch nicht.

LG
Paidge und Aurélie