Ach menno, jetzt kommt alles auf einmal

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von emma81 24.12.09 - 11:37 Uhr

Hallo ihr,

darf ich mich mal bißchen bei euch ausheulen ?

Gestern hat mein FA gesagt, daß ich nen Pilz hab, und daß mein Urin auf ne Blasenentzündung hindeutet. Hab aber gar keine Beschwerden. Deswegen will er mitm Antibiotika noch warten.
Heut hab ich jetzt einen Brief bekommen, daß auch noch Eisenmangel festgestellt wurde.
Und das beste, heut nacht hab ich noch Husten bekommen, so daß ich mir jedesmal Sorgen mach, daß die Fruchtblase platzt, ich jetzt mind. 3 Liter trinken muß, und den Urin glaub auch nicht mehr richtig halten kann. Weiß ich dann ob es Fruchtwasser oder Urin ist ?

Und alles pünktlich zu Weihnachten

So, sorry fürs jammern, aber jetzt gehts mir schon bißle besser. Ich hoff nur, daß mit der Kleinen alles in Ordnung ist.

Euch allen schöne Weihnachten.

LG Emma ( 35. SSW )

Beitrag von lena33 24.12.09 - 12:17 Uhr

Hallo Emma,
Na, das sind ja wirklich ein paar Sachen auf einmal.
In der Apotheke kannst Du Lackmus Papier kaufen und damit den pH Wert bestimmen. Fruchtwasser hat einen hohen pH von 7-8. Normal sind 4-4,5.
Ich hatte eine bakterielle Infektion in der 34. Woche und konnte auch eine Woche lang den Urin nicht richtig halten. Jetzt ist es wieder gut.
Antibiotika sind nicht so toll, aber wenn es notwendig ist... Falls nicht unbedingt, würde ich auch warten, denn dadurch machst Du die ganze Flora kaputt.
Schöne Weihnachten!
Lena (37. SSW)