Fast 20 Monate und ich glaub so langsam gehts mit dem Reden los/Schub?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von jessica.g1 24.12.09 - 12:08 Uhr

Hallo,

ich habe mich immer gewundert wanns bei ihr los geht. Die Kinder in der Umgebung sind schon richige kleine Wasserfälle. Meine Maus hat aber immer nur Ball, Mama, Af Af (Hund), Bu (Bubi der Wellensittich) oder nein gesagt.

Jetzt sagt sie auf einmal tingen (trinken) und "wo is Ball" auf deutsch sowohl auch auf kroatisch.#verliebt

Ich glaub sie ist sowieso grad in nem Schub. Sie zahnt gerade (Eckzähne) und auf einmal ist das Schlafengehen problematisch (was sonst NIE der Fall war) sie wacht auch nachts wie am Spieß brüllend auf. Träumt sie?

Tagsüber ist sie auch gerade sehr schwer..sobald sie sich nicht durchsetzen kann, wirft sie sich auf den Boden und brüllt sich die Seele aus dem Leib.

Wie reagiert man da am Besten? Hingehen und sie hochnehmen brauch ich gar nicht versuchen. Das möchte sie dann gar nicht. Ich lasse sie dann bocken sitze aber mit ihr im Raum und blättere eine Zeitschrift durch. Nach 10 Minuten wenn ich Glück habe, lässt sie mich wieder zu ihr.


Danke euch schonmal und schöne kommende Feiertage #niko


Liebs Grüßle

Jessi mit Amy und Bauchmaus Fiona 29.SSW

Beitrag von guppy77 24.12.09 - 13:10 Uhr

huhu

zum sprechen kann ich noch nicht viel sagen, da mein kleiner erst 14 monate ist. er spricht aber auch paar worte schon sowas wie: auto, mama, papa, (wie macht der hund) wauwau, tiger, ja, diteda (als frage was das ist ), ente, teddy und das wars glaub ich schon.

zum bocken, mein kleiner bockt auch gern zur zeit. wenn er sich hinwerfen will und ich dabei bin, dann leg ich ihn dabei hin damit er sich nicht verletzt. dann sag ich was du willst lieber liegen ? so nun kannste :-p .. ja und dann heult und strampelt er und nach paar sekunden/minuten ist wieder gut und er kommt mit offenen armen und will getröstet werden.

eher ist garnicht möglich, oder ganz selten doch, da lässt er mich auch in der phase sich drücken. dann nehm ich ihn und halt ihn fest in den armen bis er sich lockert ( weil sonst ist er ja halb verkrampft ).

und dann gibts noch das gebocke wo ich ihn auch gut abgelenkt bekomme, dann wechsle ich das thema oder binde ihn in irgendwas ein was er helfen kann und schon hat er vergessen das er grad bocken wollte #schein

lg guppy #niko