Bitte schnell Hilfe wegen Shrimps

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von hexmaus 24.12.09 - 13:56 Uhr

Heute soll es Shrimpscoctail bei uns geben, dazu hab ich tiefgefroren Shrips gekauft, sie sind gekocht (sind schön orange-rosa) und dann tiefgefroren.
Ich hätte sie jetzt nach dem Auftauen und waschen direkt in den Coctail gekippt. Nun steht auf der Packung: Nicht roh verzehren?! Aber die sind doch schon gekocht... muß ich sie nochmal kochen? Dann werden die dann doch zäh? Hilfe!!!
danke

Beitrag von gedankenspiel 24.12.09 - 14:30 Uhr

Hallo,

ich würde sie nochmal in der heißen Pfanne schwenken.
Mit ein bißchen Knoblauchöl und evtl. ein paar Spritzern Zitrone.
So bin ich auf jeden Fall auf der sicheren Seite und es schmeckt (mir) viel besser.

Möglich, dass man das anders macht - aber ich finde es irgendwie eklig, sie direkt nach dem Auftauen "einfach so" in einen Cocktail zu kippen.

LG und schönes Fest,

gedankenspiel