wie lange nach AS

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von sternenkind-keks 24.12.09 - 14:42 Uhr

hab leider bei der nachuntersuchung vergessen zu fragen.

AS war letzten freitag (18.12.).
wie lange darf ich jetzt nicht baden, schwimmen, sex haben?

habe nur leicht geblutet, dafür immer noch ein wenig.
schon klar, so lange blut da ist, werd ich nix der genannten dinge machen, aber wie lange sollte ich so generelle noch warten?

Beitrag von buzzfuzz 24.12.09 - 14:49 Uhr

ich darf nach der op am Eileiter (hatte eine Eilieterschwangerschaft) 3Wochen keinen Sex haben,laut FA.

Die Op ist nun 13 Tage her(11.12)

Diana

Beitrag von sternenkind-keks 24.12.09 - 14:56 Uhr

das tut mir leid :-(

aber ich denke, eine eileiter OP ist wieder anders zu werten oder?

Beitrag von buzzfuzz 24.12.09 - 15:16 Uhr

HI
naja ich hatte ja keine OP unten rum also keine AS.sondern durch den bauchnabel und durch 2 schnitte in der leisten gegend.

Diana

Beitrag von daisydonnerkeil 24.12.09 - 15:26 Uhr

Hallo,
hatte am Montag eine AS und der Arzt meinte zwei Wochen.

Alles Gute,
Daisy

Beitrag von ephigenie 24.12.09 - 18:02 Uhr

Ich durfte nach AS am 24.11. nach einer Woche wieder loslegen. Allerdings muss ich bis zur ersten Mens warten mit dem weiterüben.

Beitrag von sam35 25.12.09 - 08:35 Uhr

Nach der As darfst du 14Tg nicht baden. #sex haben konnt ich eh nicht da ich 10Tg mehr oder weniger Blutungen hatte, danach war uch krank.
Laß dich mal#liebdrueck
Eine#kerze für dein#stern
Lg
Sonja

Beitrag von zimtmaedchen030 25.12.09 - 10:33 Uhr

Ich war eine Woche nach der AS bei der Nachuntersuchung und da meinte mein Arzt schon, dass ich wieder Sex haben darf und baden gehen kann.

Bei mir hat es auch nur minimal geblutet.

Beitrag von reethi 25.12.09 - 11:54 Uhr

Hallo!

Mein Frauenarzt hat gesagt kein baden und schwimmen solange man noch Ausfluss hat. Solange ist der Muttermund noch auf und man kann sich eine Infektion einfangen (abgesehen davon finde ich es auch nicht besonders hygienisch in meiner Wundflüssigkeit zu baden...).

Wenn kein Ausfluss mehr ist geht das alles wieder :-)

Alles Gute!
Neddie