wann bester zeitpunkt um neugeborenes zu baden?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jackie-33 24.12.09 - 18:36 Uhr

stell die frage auch mal hier weil man schnell antwort kriegt :) danke im voraus...

extra wecken muss ich ihn wohl , aber wie lange nach stillen warten?

SCHÖNE WEIHNACHTEN

Beitrag von binci1977 24.12.09 - 18:41 Uhr

Hi!

Also ich würd ihn etwas stillen, damit der größte Hunger gestillt ist, und dann lieber nochmal nach dem Baden, denn meistens motzen sie, wenn sie aus der Wanne müssen und diese lästige Anzieherei über sich ergehen lassen sollen.


LG Bianca 21.SSW


Beitrag von kleines_lieschen 24.12.09 - 20:46 Uhr

Wir haben ihn immer direkt nach dem Stillen gebadet.. da sind sie dann satt und zufrieden. :-) Du solltest auch schauen, dass er munter ist und nicht müde, sonst gibt es auch Gebrüll. Nach dem Baden gab es immer noch eine kleine Babymassage.. das hat er genossen.

LG
kleines Lieschen