NMT + 2 wer auch?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von orchidee-81 24.12.09 - 20:24 Uhr

hey,

ist noch jemand da, der die mens nicht bekommen hat?

leider ist mein test negativ gewesen am di!

wollte mich mal austauschen!

lg a

Beitrag von paulchenmc 24.12.09 - 21:23 Uhr

ich bin nmt + 4 und test sowas von negativ (leider kein weihnachtswunder ...) aber meine tempi spielte in der ganzen 2. zyklushälfte verrückt, also hab ich mir auch nix ausgerechnet.

nevertheless, merry christmas :)

Beitrag von orchidee-81 24.12.09 - 21:48 Uhr

hallo,

und wie fühlst du dich?

ich habe seit 3 tagen richtige mensschmerzen, rückenschm. ziehen bis in die oberschenkel,...

aber nicht durchgehend

dann pickt es mich mittig im UL

bin schnell gereitzt u traurig (halt alles zusammen)

in meiner ersten ss, hat der test auch neg. gezeigt, war aber doch ss

denke, dass ich spät das hcG aufbaue

wann willst du zum doc?

lg a

Beitrag von lolliichen 24.12.09 - 23:13 Uhr

Hallo!

Ich müsste auch ungefair bei NMT+2 sein...
...leider habe ich ein anderes Problem, habe noch keinen regelmässigen Zyklus. Nehme seit diesem Monat Folsäure,...habe seit Tagen Schmerzen aber nur so Minutenweise,..und dann diesen Ausfluss...*ungewöhnlich*
Weiss nicht auf die Mens einfach nur verspätung hat ider es doch vielleicht geklappt hat!
lg

Beitrag von orchidee-81 25.12.09 - 08:48 Uhr

Guten morgen,

ja ich hatte meine beiden zyklus genau, meine nur 1 tag unterschied!
folio forte nehme ich auch schon länger

das komische ist, das die mensschmerzen, am mo, di u mi am dollsten waren u jetzt kaum (eigentl. gar nicht mehr)

habe aber sonst keine anzeichen!
test war neg.; nah gut bei meinem sohn war der test noch in der 6 ssw negativ

ausfluss, welchen hast du denn?

willst du nächste wo zum doc gehen?

ich werde am mo gehen, wenn die bisdahin nicht kommen.

lg a

Beitrag von kokobiene 25.12.09 - 13:23 Uhr

Hi,

bin ein bisschen spät zu deinem Beitrag.

Aber mir geht es auch so meine letzten Zyklen waren immer 25 Tage. So dachte ich auch diesen Monat. Ich messe allerdings keine Tempi, weil ich sonst verrückt werden. Mein ES müßte aber auch wieder zum 25 Zyklus passen ( schleim & Co) haben gestimmt. Mein NMT war allso der 23.12.. Habe am 21 und 23 getestet mit 10er die waren negativ. Allerdings habe ich seit einer guten Woche so pralle Brüste, Unterleibszeihen. Ich weiß nicht was ich noch denken soll. Muß wahrscheinlich einfach abwarten.

LG und schöne Feiertage

KOKO