Wunder Po..von den Zähnchen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von schneekeks 24.12.09 - 22:57 Uhr

Hallo und frohes Fest,

meine Maus hat seit einigen Tagen durchfallähnlichen Stuhl und ist deshalb recht wund. Morgen will ich in die Apotheke und ihr was dagegen holen, weil meine Creme nicht hilft. Was könnt ihr empfehlen?
Und is was dran, dass dieser Durchfall und das Wundsein von den Zähnchen kommen? Wir warten doch schon sehnsüchtig drauf. Wie lange hat das erste Beißerchen nach sowas bei euch noch auf sich warten lassen?

Beitrag von ann-mary 24.12.09 - 23:08 Uhr

Hallo !

Also mein Sohn hatte auch stetig Durchfall gehabt, wenn ein nächster Zahn im Anmarsch war.

Zeitlich gesehen, kann ich dir das gar nicht sagen, wie lange der Durchfall anhielt bis der Zahn durch war.

Es hat aber schon eine ganze Weile gedauert.... #kratz#hicks

Es gibt noch andere Symptome, wenn der Zahn durchbricht, z.B. ist eine Wange rot und die andere normalfarbend. Das Zahnfleisch ist knallrot und angeschwollen. Die Kleinen mögen nichts essen oder trinken, da es im Mund weh macht.

Also gegen wunden Po habe ich Penaten-Creme verwendet. Einige hier im Forum schwören auf Heilwolle (frag mal in der Apotheke nach). Ansonsten oft wickeln, da der Stuhlgang die sensible Haut sehr reizt. Aber das weißt du auch selbst, nicht wahr ?! ;-)

Wünsche dir noch besinnliche Feiertage ...

ann und jan, 23 Monate :-)

Beitrag von jacky 25.12.09 - 09:37 Uhr

Mein guter alter Hausarzt hat mir den entscheidenden Tipp gegeben:

Lass dir über die Apotheke Humana Heilnahrung bestellen. Das bereitest du nach Packungsanleitung zu. So verschwindet der Durchfall schnell. Es muss aber Humana aus der Apotheke sein.Ist auch nicht teuer. 5,99 Euro habe ich bezahlt.

Außerdem Multilind Heilsalbe ganz dick auftragen. So lange bis es weg ist und oft wickeln. Hausmittelchen greifen jetzt nicht mehr! Und das Wundsein kommt durch den Durchfall, der sich binnen kürzester Zeit regelrecht in die Haut frisst. Den Tipp mit Multilind habe ich von meinem Apotheker.

Es kann auch ein Virus sein. Hat meine Kleine auch.

Falls du stillst, kannst du anstatt eine Flaschenmahlzeit auch einen Breis aus der Heilnahrung anrühren.

Alles Gute! Hatte das gleiche Problem bis vor 2 Tagen. Bei uns hat es schon super angeschlagen.