kann man gleich nach der Regel den ES haben?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von hellokittyfan-07 25.12.09 - 10:40 Uhr

Hallo meine frage ist ob man gleich also ein Tag nach der Regel sogar noch bissel Schmierblutung seinen ES haben kann? Geht das? Habe smtliche Anzeichen gehabt gestern Rückcneschmerzen und den Mittelschmerz Abends und die Tempi war auch unten. Würde das gehen? Dacht da muss sich erst mal was aufbauen?#kratz
lg.Nicole & Frohes Fest #niko

Beitrag von muttiator 25.12.09 - 11:23 Uhr

Führst du ein Zyklusblatt?

Beitrag von hellokittyfan-07 25.12.09 - 17:40 Uhr

ja hier
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=472235&user_id=788164

lg.nicoe

Beitrag von muttiator 25.12.09 - 18:35 Uhr

Hast du auch das noch von deinem letzten Zyklus?

Beitrag von hellokittyfan-07 25.12.09 - 19:29 Uhr

ja aber war war ich leider krank deswegen hab ich erst am schluss wieder gemessen
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=465131&user_id=788164

Beitrag von muttiator 25.12.09 - 19:47 Uhr

Zum 1.Zyklus:

Ich denke wenn du regelmäßig gemessen hättest, würde die Kurve dir einen ES anzeigen.
Ich vermute dein ES war so zwischen ZT 12 - 16.

Zum 2.Zyklus:

Es könnte ein ES sein, der kann sich ja einige Tage nach vorne oder nach hinten verschieben.
Bei solchen Kurven ist der ZS sehr wichtig, er könnte vor einer falschen ehM warnen. Leider hast du auch da am Anfang nicht gemessen. So kann man dazu leider nichts sagen.

Ist alles eine Vermutung!

Du solltest jeden Tag messen auch wenn der Wert gestört sein könnte (was er aber oft nicht ist;-)). Nur so kann man aber genauere Aussagen über deinen Zyklus machen.

Ich drück dir feste die Daumen!#klee

Beitrag von hellokittyfan-07 25.12.09 - 19:53 Uhr

achso also auch wrend krankheit messen und auch wenn ich meine mens habe? fand es nur so komisch weil meine mens grad kurz am ende ist und ich die typischen ES anzeichen hatte sonst waren die anzeichen erst am tag 10/11 ca.
danke dir für deine antwort #liebdrueck

Beitrag von muttiator 25.12.09 - 20:05 Uhr

Natürlich wenn du deine Mens hast! Du brauchst 6 Werte die ungestört sind vor deinen 3 höheren Werten. So bekommst du die nie zusammen und es wird dir vermutlich keinen ES anzeigen!

http://www.mynfp.de/display/view/113474/

Ich habe auch recht frühe ES, würde ich die Werte in der Mens nicht haben würde ich nicht auswerten können.

Diesen Zyklus verschiebt sich der ES auch etwas nach vorne, aber genaueres weiß ich auch erst Morgen.