Rindersteak-Frage

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von claxa 25.12.09 - 11:31 Uhr

Hallo Ihr lieben und Frohe Weihnachten ;-)

Hoffentlich hat eine von euch eine Lösung für mein kleines Problem. Ich ahbe heute Abend zehn personen zum Essen da...eigentlich kein problem aber jetzt ist mir gerade ein Problem aufgefallen.

Es gibt heute Abend Rinderfiletsteaks mit Herzoginkartoffeln.
Normalerweise brate ich mein Rindersteak nur ganz kurz scharf an und lass es dann im ofen rosa werden....jetzt muss ich ja die Herzoginkartoffeln auch im Ofen machen und der ist damit schon besetzt.

Funktionuiert denn der Tip mit der Alufolie? Also ich meine das Fleisch scharf anbraten und in Alufolie ruhen lassen??
Bleibt das dann denn auch noch ne weile warm oder ist es dann kalt bis es auf dem Teller landet?

Weiß nämlich nciht ob ich das mit dem Timing so perfekt hinbekommen, dass Fleisch und Kartoffeln gleichzeitig fertig werden. normalerweise war das nie ein problem, weil das Fleisch ja eh noch im ofen war und in der Zeit mach ich sonst immer die Beilage fertig #schwitz

Macht eine von euch das Steak so? Also ich meine in Alufolie und ohne Ofen?
Wie lange braucht das dann ungefähr bis es schön rosa ist? (200g Steak, 1 Minute angebraten)

Vielen Dank schonmal und noch schöne feiertage!!

Simone

Beitrag von chili-pepper 25.12.09 - 13:10 Uhr

hmm, bin kein steak-profi.
aber wenn das ende der garzeit deiner kartoffeln absehbar ist, schiebe die steaks doch kurz hinterher.

z.b.

10 steaks, á 1 minute = ca. 10minuten. (wenn einzeln angebraten)
im ofen noch 5 minuten, time es so, dass die steaks die paar minuten mit den kartoffeln fertig backen können.

aber die kartoffeln halten ja lange warm, daher macht es wohl nichts, wenn sie schon 2 minuten eher fertig werden.

ich wünsche gutes gelingen.

tut mir leid, dass ich keinen erfahrungswert mitteilen kann.
aber so würde ich es machen.

wann gibt es essen?
sind 11 personen auch ok?

;-)