Wer hatte spät einen positiven Test?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von milkyw 25.12.09 - 12:24 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=465729&user_id=625550

Ich bin ein bisschen hin und her gerissen. Bis jetzt blieben die Tests negativ und es gibt keine Anzeichen das die Mens kommen würde. Um genau zu sein, gefühlsmäßig geht es mir wir bei der ersten Schwangerschaft. Da hat ein 25er am nmt und fett angezeigt. Und jetzt passiert gar nichts. Deswegen wollte ich mal wissen ob jemand auch so lang warten mußte bis er ein positives Ergebniss hatte!?

lg
milkyw

Beitrag von saccy 25.12.09 - 12:28 Uhr

da deine tempi runter ging heute würde ich eher sagen das du deine mens bekommst. wünsche dir trotzdem viel glück das sie wieder steigt und schöne feiertage noch.

Beitrag von milkyw 25.12.09 - 12:31 Uhr

nee gestern ;-) heute konnte ich nich testen da die kleine total aufgedreht war #niko und mich nicht schlafen lassen wollte.

Danke, wünsch ich dir auch

Beitrag von tinaviktoria 25.12.09 - 12:29 Uhr

bei mir war das ganz witzig. Ich dachte ich habe normal Periode, waren auch 2 Tage lang, habe mir dabei nichts gedacht. und eine Woche später habe ich wieder "Periode" bekommen, und dann habe ich einen Test gemacht, der war negativ, und paar Tage später habe ich wieder einen Test gemacht und der war positiv.

Beitrag von heike-84 25.12.09 - 12:45 Uhr

Hey bei mir war es auch ganz seltsam habe am 28.10 letzte mal meine periode und auch pille abgesetzt und meine mens kamen nicht hab dann mitte dezember ein termin beim fa und er meinte vielleicht sind sie schwanger ob ich ein test gemacht habe ich sagte dann ja am 30.11 und hätte am 23.11 meine mens bekommen sollen u fa meinte das war bestimmt noch zu früh weil mein test negativ war er hat dann noch einen gemacht und man hat ganz minimal die positive linie gesehen und dann hat er noch blut abgenommen und tatsächlich bin schwanger in der 3 oder 4 woche

Beitrag von puenktchen4 25.12.09 - 14:23 Uhr

Heute oder morgen wird die Mens kommen, denn bei der Tempi von gestern würd ich mir keine Hoffnung machen.

vg