Na dann frohe Weihnachten

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von 2mama 25.12.09 - 12:58 Uhr

Man Mädels-mir reichts #schmoll. Ich hatte so auf ein paar schöne, stressfreie Weihnachtsfeiertage gehofft und was ist nun? Leo erbricht seit der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ständig#schmoll. es ist zwar schon weniger geworden, aber sie behält so gut wie nichts drin.
Waren dann heute Vormittag in der Kindernotfallpraxis. Mein Mann hat dort mit ihr gewartet, während sie mich mit unserer großen gleich in die Kinderklinik geschickt haben (das ist aber ein anderes Thema#schmoll).

Gestern Abend die Bescherung war so schön und mein Mann und ich dachten, dass es nun bergauf geht, weil die Kinder total gut drauf waren, keiner erbrochen oder in die Hose gemacht hat. Und dann drehte sich das diese Nacht wieder #schmoll.
Hoffe jetzt nur, dass wir nicht mt Leo noch in die Klinik müssen wegen austrocknen #schock#schmoll.

Sorry fürs ausheulen, aber irgendwie ist es uns dieses Jahr echt nicht gegönnt #schwitz.

Euch wünsche ich trotzdem frohe Weihnachten und dass es bei euch ruhiger abläuft als bei uns #liebdrueck.

LG Kathrin mit Nico, Annabell, Leo und Fynn

Beitrag von mulka 25.12.09 - 15:45 Uhr

Hallo Kathrin!
Ich bin eine Leidensgenossin! Mein Großer fing letzte Woche Freitag mit Durchfall/Erbrechen an, meine Kleine folgte von Montag auf Dienstag Nacht. Wir hatten gestern auch echt einen wunderschönen Tag (bei uns war nicht bloß Weihnachten, ich hatte gestern Geburtstag, den 30!). Keiner von beiden hatte mehr Durchfall oder Erbrechen und das seit Mittwoch. Mein Mann und ich hatten sogar schon Hoffnung, dass wir drum rum kommen und uns nicht angesteckt haben. Da fing heut Nacht meine Kleine wieder an zu Erbrechen, die ganze Nacht, heut morgen kam wieder Durchfall dazu. Sie hat zwar heut morgen einen trockenen Toast gegessen, aber sie möchte nix trinken. Wenns heut so weiter geht führt unser erster Weg morgen zum Notfalldienst. Tolle Weihnachten. Und bei uns geht das schon so seit 2006. Jedes Jahr an Weihnachten.
Ich wünsche euch gute Besserung.
LG Katrin mit Hannah und Jonah

Beitrag von 2mama 25.12.09 - 19:54 Uhr

Hallo Katrin,

na toll-das ist ja echt blöd#schmoll.
Aber versuchen wir es doch mal positiv zu sehen, dass wir wenigstens eine schöne Bescherung haben konnten#herzlich.

Ich wünsche euch auch frohe Weihnachten und dass ihr ohne KH davon kommt#liebdrueck

LG Kathrin

Beitrag von michi5020 25.12.09 - 19:34 Uhr

Hallo Ihr lieben

Willkommen im Club! Nora hat es auch erwischt! Sie hat 3 Tage lang gebrochen! Ich wusste schon nicht mehr wo ich Bettlaken, Schlafanzüge etc. herbringen sollte weil sie alles angek.... hat! Sie war echt total arm!

Ich hab die Tage mit Wickeln (sie hatte auch Durchfall) und waschen verbracht!

Dann hat es auch noch meinen Mann und mich erwischt! Geht wohl extrem herum, man hört das von vielen!

Wir sind seit heute wieder alle fit!

Wünsche euch ganz gute Besserung!

Michi mit Nora Marie

Beitrag von 2mama 25.12.09 - 19:53 Uhr

Hallo Michi,

oweia, da hat es euch ja richtig erwischt#schock. Hier ist es "nur" leo. die anderen, also zumindest die Zwillis sind aber auch nicht so anfällig für Magen-Darm-sachen.

Schön, dass ihr wieder fit seit#herzlich

LG Kathrin

Beitrag von chaosotto0807 25.12.09 - 20:25 Uhr

ach mensch kathrin,

lass dich mal fest #liebdrueck!!!!! wie es in der klinik weitergegangen ist erszählst mit per pn, oder?

LG mareike

Beitrag von 2mama 25.12.09 - 20:36 Uhr

#liebdrueck hab es dir geschrieben#schmoll#schwitz

#herzlich kathrin