MÖPF direkt nach as?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von estrella04 25.12.09 - 13:16 Uhr

hallo.hatte ja vor 3tagen eine as
bevor ich ss wurde nahm ich möpf(da mein zyklus immer so lang war(ca.60tage)
kann ich jetzt direkt wieder möpf nehmen??
liebe grüße sandra

Beitrag von co6 25.12.09 - 13:32 Uhr

Hallo Sandra,

mit Möpf kenne ich mich nicht so gut aus, aber ich habe direkt nach meiner FG (ohne AS) direkt mit Zyklustees angefangen und hatte auch direkt wieder einen ES!

Ich denke schaden kann es nicht!?

Gruss co6

Beitrag von babyleo2005 25.12.09 - 13:55 Uhr

Klar kannst Du direkt wieder MöPfeffer nehmen. Ich wüßte nicht, was dagegen spricht. Je eher sich Dein Zyklus wieder einpendelt, desto besser! Nach meiner AS habe ich für einen Zyklus die Pille genommen, damit sich die Schleimhaut wieder besser regeneriert. Danach bin ich im 2.Üz wieder ss geworden.
LG Saskia