wann von Aptamil Pre auf Aptamil 1

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von einhorna 25.12.09 - 16:52 Uhr

Hi Ihr,

wann seid ihr von Pre auf die 1. gegangen? Und habt ihr einen Unterschied gemerkt?

Danke für Tipps und Erfahrungswerte

#herzlich und #niko frohe Weihnachten einhorna

Beitrag von kati1981 25.12.09 - 17:01 Uhr

Hallo!

Wir haben eine Woche lang die Pre genommen und dann die 1er von Aptamil! Unterschied ist das du die 1er nicht in übermassen gebeb kannst wie die Pre! Die Pre kannst du nach Bedarf geben,die 1er nicht! Weil die 1er setzt mehr an!

LG und noch schöne Weihnacht! #niko
Kati

Beitrag von koerci 25.12.09 - 17:47 Uhr

Hey! Unsere Maus ist jetzt fast 5,5 Monate alt, und wir sind nach wie vor bei der Aptamil Pre (Comfort). Wüßte auch nicht, wieso ich zur 1er wechseln sollte!? LG, Kerstin mit Inci *15.07.09 #niko

Beitrag von michi5020 25.12.09 - 20:18 Uhr

Hallo

Nora ist 12 Monate und trinkt die PRE (1 Fläschchen zum Bettgehen)

von der 2er ist sie immer wach geworden weil sie ihr anscheinend zu schwer im Magen gelegen ist

Lg

Michi

Beitrag von jacky 26.12.09 - 09:02 Uhr

Mit 4 Monaten habe ich gewechselt. Welche Marke nimmst du? Aptamil ist eine der wenigen 1er-Nahrungen, die du auch nach Bedarf geben kannst. Bei uns hat sich nichts verändert an der Milchmenge. Die Zusammensetzung der Nahrung ist bei Aptamil auch haargenau die gleiche wie bei der Pre, bis auf ein klein wenig Stärke.

Beitrag von jacky 26.12.09 - 09:04 Uhr

:-p Sorry, in deiner Überschrift stand es ja. Also bei Aptamil kannst du nix falsch machen mit dem Wechsel, wie ich schon geschrieben habe.

Beitrag von betty38 26.12.09 - 11:55 Uhr

Dem kann ich mich nur anschließen. Wir haben bereits im 2. Monat von pre auf 1er umgestellt (nach rücksprache mit Hebamme, Milupa-Ernährungsberatung...), weil meine Zwillinge einen sehr chaotischen Abend hatten (alle 20 minuten Flasche, schlafen, Flasche...) und ich dachte, die 1er macht besser satt.

einen Unterschied haben wir leider nicht bemerkt. Es lag allerdings auch an etwas anderem (Unruhe...) gar nicht am Füttern...

Also 1er Aptamil kannst du bedenkenlos nach Bedarf geben, aber erwarte nicht zuviel...

lg betty