Merke nur den Schluckauf sonst ist Ruhe im Bauchi!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bieni01 25.12.09 - 17:03 Uhr

Geht Euch das evtl. auch so?

Sie bewegt sich manchmal so unter der Bauchoberfläche lang wenn ich meine Hände drauf lege, richtige Tritte gibts nicht. Sie liegt in BEL. Hat sie weniger Platz? Oder nen Wachstumsschub?#kratz Ist schon seit ein paar Tagen so.
Wie gesagt den Schluckauf merk ich ganz weit unten so 2-3x am Tag. Merkt Ihr den auch so "häufig"?

Bieni, die noch frohe Weihnachten #nikowünscht (27+5SSW)

Beitrag von tortugas 25.12.09 - 17:53 Uhr

Hallo Bieni,

ist bei mir auch so. Tritte bekomme ich nur noch selten. Fühlt sich eher an, als würde meine kleine im Bauch umher rutschen. Und Schluckauf hat sie auch so 3-5 mal am Tag...

FÄ sagt: alles normal.

Schöne Weihnachten

Tortugas +Bauchzwergin (36+4) :-)

Beitrag von lilbella 25.12.09 - 18:14 Uhr

ich hab bis jetzt noch garkeinen schluckauf bei meiner maus bemerkt :-( aber das "rumgerutsche" kenn ich auch :-) aber sie tritt auch noch...
ab wann haben die kleinen denn schluckauf und wie fühlt sich das bei euch an?!?!

Beitrag von tortugas 25.12.09 - 18:51 Uhr

Also ich habe so vor 6 - 7 Wochen das erste Mal den Schluckauf bemerkt. Ist wie ein regelmäßiges, rhtythmisches "stupsen" und dauert meistens mehrere Minuten oder auch mal ne 1/4 Stunde oder länger an. Meine kleine liegt links mit dem Rücken. Ich kann den Schluckauf mit der Hand über der linken Leiste am heftigsten fühlen. Aber mitlerweile zuckt der ganze Bauch... :-)