Frage zu Kindsbewegungen in der 11 SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von babygirl1987 25.12.09 - 20:41 Uhr

Also jetzt mal ne blöde frage......#kratz
wenn ich mich bücke, also in die hocke gehe dann hab ich manchmal das gefühl ich spüre das kleine schon... das is dann so ein gefühl wie leichtes muskelzucken...
ich bin das 2te mal SS ist es denn überhaupt möglich das so früh in der #schwangerschaft zu merken????

Beitrag von lisett 25.12.09 - 20:43 Uhr

keine ahnung welche sagen ja andere wieder nein... also meine FÄ sagte mir in 13+3 ssw das es nicht möglich sein kann weil das kind ja nicht so die kraft hat.. aber ich denke es ist so unterschiedlich..

Beitrag von .berliner-kindl. 25.12.09 - 20:44 Uhr

Nein ist es nicht.

Beitrag von marzena1978 25.12.09 - 20:48 Uhr

Ich glaube nicht das es dein Krümel ist, es ist doch erst 4 cm klein......tippe auf deine Mutterbänder die sich noch mehr dehnen wenn du dich bückst oder in die Hocke gehst.:-D

Beitrag von baby.2010 25.12.09 - 20:49 Uhr

hi.ich spüre meinen kleinen seit der 11.ssw!
natürlich war eserst ein kribbeln oder muskelzucken und nicht so sehr oft!
aber selbst meine FÄ und hebi haben mir zugestimmt,dass ich das schon fühlen kann,ja!
immerhin sind die kleenen schon ca.4cm "gross" und so einen (entschuldige das wort) fremdkörper kann eine schwangere spüren...erstrecht,wenn sie das gefühl schon kennt,dann wirds meist eher wahrgenommen.
manche fühlen es auch,ignorieren es aber.

LG sandra 28.ssw#freu

Beitrag von binci1977 25.12.09 - 21:04 Uhr

Hallo!

Schaut euch mal Bilder von Föten in der 11.SSW. Das ist eigentlich gar nicht möglich, sie so früh zu spüren.

Das sind eher Darmbewegungen.



LG Bianca 21.SSW

Beitrag von baby.2010 25.12.09 - 21:08 Uhr

meine ersten beiden habe ich auch erst ab halbzeit gespürt,aber bei diesem wurm ist es an gleicher stelle immer stärker geworden. bei mir war es so . und grad eine binci sollte nicht sagen,das ist nicht mgl.;-) (subhanallah)

Beitrag von schmuschatzi 25.12.09 - 21:20 Uhr

Also meine allerersten bewegungen von meiner püppi ( 3. ss) habe ich in der 15.ssw ( 14+ nochwas) gespürt gehabt, da war ich aber auch entspannt und lag seitlich auf der couch und aufmal hats blupp blupp gemacht und auch das war zu sehen gewesen !!

Beitrag von stern5555 26.12.09 - 10:44 Uhr

Hi,

es ist möglich. Ich spüre meinen Kleinen seit Ende 10. SSW. Aber so wie du es beschreibst würde ich auch eher auf Muskeln/Bänder tippen. Bei mir wird es seit ich es spüre auch immer mehr. So langsam merke ich auch so ein leichtes tippen vom Zwerg.

LG
Karo