schwanger!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von idamarie82 25.12.09 - 20:45 Uhr

Hallo, habe am 16.12 positiv getestet, habe aber erst am Dienstag einen Termin bei meinem Arzt, kann mich irgendwie gar nicht richtig freuen, habe so angst das etwas passiert. Haben schon 1 Jahr geübt.....
Lg idamarie und wahrscheinlich 7ssw

Beitrag von zaleski-yvonne 25.12.09 - 20:58 Uhr

hi habe am 18.12. einen pos. SST gehabt und war auch beim FA für den Bluttest. Am Montag geh ich nochmal, da möchte er nochmals schauen, weil er ja noch nichts gesehen hatte. Mach dich nur nicht verrückt. Je mehr du darüber nachdenkst, dass was passieren könnte, desto mehr machst du dich auch verrückt. Lass es ganz ruhig auf dich zu kommen. Viel Glück beim FA. Ich drück dir die Daumen.

Beitrag von .katrin. 25.12.09 - 20:58 Uhr

versuch ganz ruhig zu bleiben...aber ich weiss wie du dich fühlst - diese ungewissheit...

lg katrin

Beitrag von hanghuhn79 26.12.09 - 08:04 Uhr

Alles ruhig bleiben hilft eh nix. Aber vielleicht tröstet es dich, dass es bei mir ab der 12. Woche mit dem Sorgen machen extrem abgenommen hat. Irgendwie hat man dann im Kopf das es jetzt auch sicher ist. Und ab dem Zeitpunkt wo ich den Krümel öfters spürte bin ich die Ruhe selbst. Alles gute für dich und guck das du die Zeit schnell rum kriegst dann wird es richtig schön!#liebdrueck