13 Monate und sooo klein?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von jeanie25 25.12.09 - 20:52 Uhr



Hallo,

ich stell heut mal ne Frage für meine Schwester.
Ihre kleinste ist jet knapp 13 Monate alt, sie ist ne ganz zarte 70 cm, 7200gr (weiß jetzt nicht wirklich was für das Alter normal wäre)
Jedenfalls ist sie jetzt auch ständig krank, schläft sehr viel und macht auch nicht wirklich große Fortschritte in ihrer Entwicklung :-(

Jetzt machen wir uns alle etwas Sorgen, sie ist ja regelmäßig beim KiA und der meinte alles ok #gruebel

Wisst ihr nen Rat? Achja nen andern KiA hatte sie auch schonmal, meinte auch " wir warten erstmal ab" Meine Schwester bekommt diesen Monat noch ein Kind, nun machen wir uns auch Sorgen das das die Kleine nicht so recht "verkraftet"

LG

Beitrag von tragemama 25.12.09 - 20:57 Uhr

Das ist extrem leicht. So viel wiegt mein Neffe mit 5 Monaten, auch meine Große hatte das in dem Alter.

Ich würde sie in einer Kinderklinik vorstellen.

Andrea

Beitrag von widowwadman 26.12.09 - 10:38 Uhr

Meine Kleine ist auch so klein mit einem Jahr, und es ist KEIN Grund in die Klinik zu gehen, verschiedene Kinder sind verschieden gross und schwer.

Die Schlappheit, ok, das sollte man nachschauen, obwohl der Arzt doch sagt, dass alles im Lot ist.

Beitrag von sally87 25.12.09 - 20:59 Uhr

Hallo,
da ist die kleine aber sehr zart.Mein kleiner wog mit genau 3 Monaten 7250g und war da 66cm lang.Ich würde sie in einer Kinderklinik vorstellen.

Lg
sally87

Beitrag von sally87 25.12.09 - 21:03 Uhr

P.s.Unser kleiner ist jetzt 10 Monate:
80cm (das letzte mal gemessen kurz bevor er 10 Monate geworden ist)
11kg
48,5cm Ku

Beitrag von emeri 25.12.09 - 21:00 Uhr

hey,

also mein zwerg ist 72cm groß und hat fast 9 kg... mit 8 monaten.

ob deine nichte im normbereich ist, kann ich nicht beurteilen, ob ihr euch sorgen machen müsst, noch weniger. allerdings, wenn ihr euch sorgen macht, dann konsultiert mal einen anderen kinderarzt.

eine zweite (oder dritte, oder vierte) professionelle meinung schadet ja nicht.

lg emeri

Beitrag von dreamer87 25.12.09 - 21:16 Uhr

Hallo,

also mein Kleiner hat letzte Woche zur U5 7,3kg gewogen und ist 70cm groß. Also mit 6 Monaten genaus so wie deine Nichte...
Komisch, dass der Arzt das okay findet. Also es ist schon ne sehr Zarte. Ich würde mir noch einen dritten Rat einholen.

LG Anja

Beitrag von jeanie25 25.12.09 - 21:30 Uhr

Danke euch...

Ja meine Kleine wiegt ja mit 3 Monaten schon 6200 (sie ist aber auch propper :-p)...

Na ich werd mal nochmal mit meiner Schwester reden, "normal" scheint es dann ja nun wirklich nicht zu sein.

Vielen dank für eure Werte

Beitrag von jimmytheguitar 25.12.09 - 21:35 Uhr

Hallo!

Mein Kleiner ist jetzt knapp 6 1/2 Monate alt, wiegt 6500g und ist 64cm klein. Auch sein Kopfumfang ist mit knapp 41 cm sehr klein. Bisher hatte der Arzt dennoch nichts zu bemängeln, naja, U5 haben wir auch erst Ende Januar. Aber in die Kita des Großen geht ein 1 1/2 jähriges Mädchen das fast so zart wirkt wie mein Jüngster. laufen tut sie aber schon und sie ist auch sonst normal, nur eben sehr zierlich. bei meinem mache ich mir da eher Sorgen, er wirkt wie ein drei Monate altes Baby und ist fast nen Kopf kleiner als "Altersgenossen". Ansonsten ist er aber super fit geistig und motorisch.

Denke einfach es gibt schonmal solche "Ausreißer" die dann irgendwann alle einholen oder eben sehr zarte/kleine Menschen bleiben!?

lg
und alles Gute

Beitrag von jeanie25 25.12.09 - 21:40 Uhr

Danke dir,

Ja sie ist aber leider auch so oft Krank und sie läuft auch noch nicht :-(
Klar jedes Kind ist unterschiedlich aber wenn ich sie so neben meiner Motte sehe macht man sich schon Sorgen und meine Schwester ja auch.

Beitrag von kleine-frage 25.12.09 - 22:41 Uhr

meinemaus ist 75,5 cm und hat 8060 gramm...
meine maus ist 1 jahr und 5 tage.

läuft sie denn schon, oder zieht sie irgendwan hinter sich her??? wenn was auffällig wäre würde ichin die kinderklinik fahren aber sonst könnte ich jetzt nichts sagen... auf jedenfall nicht mit keksen vollstopfen nur das sie dicker wird, ds würde nämlcih meine mutter gerne machen...

Beitrag von jeanie25 25.12.09 - 22:46 Uhr

Danke dir :-)
Also ganz ehrlich wir haben auch schon überlegt sie "vollzustopfen" mit irgendwas was mehr Kalorien hat

Also sie steht allein, aber Laufen geht nicht...aber ich glaub nach den Beiträgen hier werd ich meiner Schwester auch raten mal in eine Klinik mit ihr zu gehen, mal gucken was die dazu sagen