Was ist los??(Vorsicht Lang)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von puhbaer07 25.12.09 - 21:36 Uhr

Hi!

Mein Mann und ich wünschen uns so sehr noch ein Kind.

Üben nun schon seit 6Monaten,aber es will nicht klappen.

Meine Tage bekomme ich seit 3monaten pünktlich alle 32tage.

Wurde in November auch operiert (Mandeln) auch da kam sie nach 32tagen.

Sollte sie nun am 21.12 wieder bekommen,aber bis jetzt nichts.
Habe mir dann am 23,12 einen Test bei Schlecker gekauft und abends auch gleich getetestet.
Aber der war leider negativ.

Nur ich muss so oft auch die Toilette und habe so weißen Schleim.

Kann es sein,das ich zufrüh getestet habe und wieleicht doch ssw bin.

War im Dez.auch bei meinem FA. und der sagte meine Gebärmütter sei zuweit hinten.

Ist das schlimm und werde ich deswegen nicht ssw?

Lg puhbäer

Beitrag von sternchen20082 25.12.09 - 21:44 Uhr

hallo, also an deiner stelle würde ich in 2-3 tagen nochmal testen...aber mit morgenpippi...

und mit deiner gebärmutter ich glaube nicht das das was ausmacht ansonsten hätte es dein fa dir sagen müssen...

liebe grüße und viel #klee

#sternchen20082 ( NMT-3 )