Vorwehen?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tanja_s 25.12.09 - 23:02 Uhr

Hallo ihr Lieben,

erstmal frohe Weihnachten euch allen!
Ich habe eine Frage. Seit gestern Abend habe ich immer mal wieder einen harten Bauch, es schmerzt nicht, zieht nur unangenehm (NICHT nach unten!) und ich muss das Ganze teilweise ordentlich veratmen. Nach einer Weile lässt es wieder nach...sind das Vorwehen?

Wenn ja, kann ich irgendwas dagegen tun? Ab wann sollte ich einen Arzt aufsuchen?

LG Tanja + Babygirl (30. SSW)

Beitrag von nine85 25.12.09 - 23:06 Uhr

hört sich nach Wehen an. und ab deiner woche ist damit nimmer zu spaßen. lieber ab zum Kh nachschauen lassen und wenn es wirklich wehen sind wird versucht sie zu unterbinden und du musst warscheinlich da bleiben....


Viel glück

Beitrag von baby.2010 25.12.09 - 23:11 Uhr

hi,solange es nicht schmerzt und du keine blutung oder sonstige schlimme beschwerden hast,ist alles in ordnung! das sind bestimmt vorwehen.
magnesium einnehmen hilft.wenns mehr als 20x tgl.ist,und länger anhält oder regelmässig wird,oder gar schmerzhaft,dann arzt aufsuchen.aber vorher sind keine bedenken.immerhin bist du schon 30.ssw,da fängt der körper mal so langsam an zu lernen;-)

Beitrag von denise-l 26.12.09 - 08:58 Uhr

Huhu :-)

Ich hab das auch öfter.War am Mittwoch noch bei meinem FA hab ihm das gesagt.Er hat mich ans ctg gelegt aber keine Wehe sichtbar.Vllt mache ich mich nur bekloppt weil ich in meiner ersten SS mit meinen Zwillingen wegen Vorzeitigen Wehen 2 Monate stationär war :-( .Deswegen muss ich jetzt 2 mal die Woche zur ctg Kontrolle *kotz*
Versuchs mal mit ein bisschen Magnesium & falls es nich besser wird , lieber mal zum Arzt.Kontrolle is Besser :-)

Alles gute für dich & deinem #baby

Lg Denise 29+5 SSW