zahnschmerzen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tinabasti 25.12.09 - 23:14 Uhr

Guten Abend,
mal schauen wer noch so wach ist:)

Ich habe seit 3 Tagen totale Zahnschmerzen und wie es aussieht wird einer meiner Weisheitszähne raus müssen... ich habe schon so Angst.
Hat von Euch in der Schwangerschaft schon mal eine nen Zahn gezogen bekommen???
was kann man gegen die Schmerzen nehmen???

lg
Tina + #baby16 SSW

Beitrag von karen83 25.12.09 - 23:23 Uhr

Ich hab zwar noch keinen Zahn gezogen bekommen, aber habe 2 Jahre Zahnarzthelferin gelernt. Gegen die Schmerzen kannst du im mom nur Paracetamol nehmen, oder auf eine Nelke beissen. Alles andere sprech bitte mit deinem FA ab. Wenn die schmerzen zu stark werden ruf im KH an oder fahr hin, die können dir sicher auch helfen. Ich weiss dass die schmerzen richtig fies sein können.
Hoffe es geht dir Bald besser und noch eine schöne Kugelzeit ohne Zahnaua.

LG Karen +Daumenlutscher #verliebt 16.SSW

Beitrag von tinabasti 25.12.09 - 23:24 Uhr

Vielen Dank... momentan ists schon noch auszuhalten, aber es sind ja noch 2 Feiertage.. naja mal sehen

Danke jedenfalls für deine Antwort und Dir auch noch ne schöne Kugelzeit

lg
Tina

Beitrag von maus4000 26.12.09 - 10:04 Uhr

Hallo!

Ich musste vor 3WOchen einen Zahn reisen. Es ging auch nicht anders. In der Apotheke hat sie zu mir gesagt das ich Mexalen nehmen darf, aber maximal 2 Stück. Ich hatte aber das Glück das ich nichts gebraucht habe.

Lg Marianne

Beitrag von nieslchen 26.12.09 - 10:14 Uhr

ich war vor ca. 8 wpchen zur Zahn OP weil bei mir ne wurel gekürzt werden mußte! ich hab es überlebt mit gaaaaaaaaaaaaaaanz viel kühlen, etwas erhöht liegen und vllt 3 paracetamol, wobei die bei mir nicht helfen, aber ein versuch war es wert!
drücke dir die daumen, das das zahnaua bald vorbei ist!

lg nise mit bauchmaus 31 ssw