Ist das unangenehm für das Baby?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von aylin1986 25.12.09 - 23:53 Uhr

Hi,

bin fast in der 23.SSW. Mir ist etwas aufgefallen. Immer wenn ich aufrecht sitze und mein Bauch dabei etwas eingequetscht wird, fängt unsere Prinzessin an wie verrückt zu treten.

Könnte es sein, dass es dann für sie eng wird ?

Lg Aylin1986

Beitrag von baby.2010 25.12.09 - 23:58 Uhr

ja,davon kannst du mittlerweile ausgehen.unsere würmer sind schon ganz schön gross und möchten ihren platz#freu

LG sandra 28.ssw

Beitrag von enyerlina 26.12.09 - 00:15 Uhr

Hey


es ist immer wichtig beim aufrecht sitzen die Beine auseinander zu geben sonst wird dir auch später schlecht.


lg enyerlina 37.SSW#baby

Beitrag von aylin1986 26.12.09 - 00:17 Uhr

Hi,

das wusste ich ja gar nicht? Warum wird einem denn schlecht davon?

Beitrag von enyerlina 26.12.09 - 01:53 Uhr

Hey


ich habe gemeint wenn man den Bauch dadurch druckt, mir wird jedenfalls schlecht davon genauso wenn ich mihc bücken muss.

Beitrag von baby.2010 26.12.09 - 00:19 Uhr

ja,stimmt genau.grins.kann jetzt schon nimmer mit "zusammenen" beinen sitzen;-)

looooool muss grad grinsen...dir wird ja schon SEHR bald schlecht,wenn net deine beine auseinander machst,wa?#roflsorry,war ein witz zu später stund'#liebdrueck

Beitrag von enyerlina 26.12.09 - 01:55 Uhr



Naja dann wart mal ab wenn dein Bauch noch richtig groß ist so ab dem 8, 9 Monat dann kannst dich ja mal so hinsetzen..