spermien

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von i.a. 25.12.09 - 23:55 Uhr


Stimmt das , dass die weiblichen Spermien auf säuerlichen zervixschleim gut reaieren?

Ich meine, wenn ich einen säuerlichen Zervixschleim habe wird es wohl ein mädchen und wie ist denn bei den männlichen spermien?

Beitrag von jenny133 25.12.09 - 23:57 Uhr

Wie machst du den säuerlich??
Also ich weiss, das die weiblichen resistenter sind. Und zb. wenn man zwei Tage vor dem ES #sex hat und ss wird eher ein Mädchen wird, weil die länger überleben. Aber ganz ehrlich: 100% dingfest machen kann man es ja nicht und von dem her, würde ich mich zb. über jede SS freuen -egal ob Junge oder Mädchen!

LG
Melanie

Beitrag von i.a. 26.12.09 - 00:01 Uhr

das ist richtig hauptsache gesund.Nur ich habe schon zwei süße kleine Hexen und jetzt wollten wir halt einen kleinen Bruder für die beiden.Mein Gott und wenn es eine schwester wird ist es auch nicht so schlimm;-)

Beitrag von jenny133 26.12.09 - 00:14 Uhr

Wenn du deinen ES lokalisieren kannst würde ich es halt direkt vor dem ES mit #sex versuchen.
Aber ich weiss immer noch nicht, wie du den Zervixschleim überhaupt irgendwie säuerlich oder sonstwie machen willst??

Beitrag von i.a. 26.12.09 - 01:17 Uhr

Anhand bestimmter NAHRUNGSMITTEL DIE MAN ZU NIMMT ändert sich auch wohl dein Vaginalschleim.
Die männlichen Spermien würden sich wohl dann langsamer als sonst im sauren Milieu bewegen als sonst.

Keine Ahnung wie die das meinen,deshalb frage ich ja ob sich damit jemand auskennt


Gruß