Wird bei wehen immer Bauch hart?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von anie82 26.12.09 - 00:57 Uhr

Hallo

Habe ja schon seit einiger Zeit übungswehen,da wird der Bauch hart habe aber keinerlei schmerzen. Seit ein paar minuten habe ich aber so schmerzen wie als ob ich Bauchkrämpfe habe immer nur so ne halbe minute und dann hört es wieder auf,aber ohne das der Bauch hart wird.Kann es sein das es wehen sind???

Danke schonmal im vorraus
LG Anie (31ssw.)

Beitrag von anibur 26.12.09 - 01:38 Uhr

Nein der Bauch muss nicht zwingend hart werden...
Bei manchen schwangeren misst der wehenschreiber garkeine wehen weil bei denen der bauch nicht hart wird..
Aber wenn dein Bauch bei wehen sonst hart wird, müsste er das meines wissens nach immer tun.

Kann es sein, dass du vielleicht Blähungen oder sowas hast?