Hilfe...Schwanger oder nicht Depotspritze???

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von oktoberlotte 26.12.09 - 09:05 Uhr

Hallo,
ersteinmal Frohe Weihnachten!
Ich habe am Montag Bluttest bin Transfer +12 und Punktion +15.
Habe heute morgen einen Schwangerschaftstest gemacht, der leicht positiv war (schwache Linie) aber sichtbar. Es war aber auch kein Frühtest.
HCG habe ich nur zur Auslösung gespritzt. Bekomme aber diesmal Depot -Spritzen, hatte auch schon ganz ganz leichte Blutungen zwischendurch...
Was sagt ihr, ist der Test aussagekräftig??? Oder ist HCG in diesen Gelbkörperspritzen???
Bitte um Antwort
Oktoberlotte

Beitrag von julia0982 26.12.09 - 09:19 Uhr

Depotspritzen beeinflussen den Test nicht.
Ich würde sagen: Herzlichen Glückwunsch#ole

Beitrag von lila628 26.12.09 - 09:35 Uhr

Hallo,

in Progesteron-Depotspritzen ist null HCG drin, na dann schonmal ein leises
Herzlichen Glückwunsch zur #schwanger.

Lg

Beitrag von inoola 26.12.09 - 10:31 Uhr

ohhh das klingt ja schonmal ganz leise, ganz toll :) drück dir die daumen das es so bleibt :) herzlichen glückwunsch :) das ist ja dann ein schönes weihnachten für euch :)
alles gute#herzlich
lg inoo

Beitrag von fruchty1980 26.12.09 - 10:59 Uhr

Also ich würde auch sagen Herzlichen Glückwunsch bei mir auch das gleiche hatte meinen test auch hier im Forum reingesetzt kannst du ja mal schauen ist von gestern.

LG ines

Beitrag von oktoberlotte 26.12.09 - 11:04 Uhr

Hallo,
vielen Dank für die schnellen Antworten....
kanns aber noch nicht wirklich glauben, da ich ganz leichte Blutungen hatte und ständig das Gefühl habe, als würde die Mens kommen... muss wohl noch bis Montag warten!

Beitrag von fruchty1980 26.12.09 - 11:13 Uhr

das ist bei mir auch hatte mo di schmierblutung und unterleibziehen habe ich auch ab und zu aber das ist alles normal hat eine freundin gesagt und die muß es ja wissen hat 4 kinder;-) also können wir beide hoffen

lg ines

Beitrag von oktoberlotte 26.12.09 - 11:35 Uhr

Hallo,
da können wir beide ja nur hoffen... ich drücke uns beiden ganz fest die Daumen....
lg Oktoberlotte