Folio Ist das Normal?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sedeflev 26.12.09 - 10:53 Uhr

Hallo,


Also meine frage ist Ich nehme zurzeit Folio Forte tabeletten 1x am tag wenn ich das ding schlucke wird es mir nach ein paar stunden später übel ist das normal seit gestern nehme es nicht mehr und mir geht es gut warum ist das so?

Danke für eure antworten



LG
Sedeflev

8+4

Beitrag von katrin.-s 26.12.09 - 10:56 Uhr

Da kann ich Dir leider nicht helfen. Würde´aber auch erstmal keine mehr nehmen und morgen zum FA gehen und fragen. Vielleicht verträgst Du ja andere besser.
LG Katrin25ssw

Beitrag von sedeflev 26.12.09 - 11:01 Uhr

Ich denke auch so das ich erst am Montag zum FA gehe und die sache klären lassen,so geht das nicht weiter.Ich danke dir.

LG
Sedeflev

Beitrag von traumwolke23 26.12.09 - 10:59 Uhr

Huhu also die Folios solltest du nicht einfach absetzen. Sie dienen zur Gesundheit deines Kindes. Übelkeit ist ja was normales in der ss. Frag doch mal deinen Fa ob das zusammen hängen kann. Lg

Beitrag von sedeflev 26.12.09 - 11:05 Uhr

aber seit gerstern nehme ich kein folio und mir geht es gut ich denke das hängt damit das es mir so übel wird wenn ich folio nehme dann liege ich denn ganzen tag im bett und mir ist nur übel

LG
Sedeflev

Beitrag von schmuschatzi 26.12.09 - 11:23 Uhr

und genau deswegen nehme ich diese immer abends kurz vorm schlafen :-)

Beitrag von jayda2009 26.12.09 - 11:25 Uhr

hi

ich kann nur von mir sagen, ich habe es überhaupt nicht vertragen. mir war nur schlecht und ich hatte magenbrennen ohne ende. dachte erst, es kommt von der ss habe alles ausprobiert, nichts hat geholfen. dann habe ich 2 tage folio weggelassen und nie wieder was gehabt bis jetzt.

viele erzählen davon, dass sie das zeug nicht vetragen. wenn du dich ausgewogen ernährst, lass es weg. iss viel grünes gemüse.

lg jayda

Beitrag von sedeflev 26.12.09 - 12:36 Uhr

Ich danke für eure antworten und deswegen lass ich die finger von folio es geht halt nicht anders .


LG
Sedeflev

Beitrag von hertha000 26.12.09 - 18:49 Uhr

Hallo Sedeflev,

habe auch Folio forte genommen und mich danach total mies gefühlt (hatte ein komisches pelziges Gefühl und Taubheit auf der Zunge und um den Mund rum). Bin dann auf ne andere Sorte umgestiegen und seitdem keine Probleme mehr. Vielleicht verträgst Du die hohe Dosierung nicht. Würde erstmal den FA fragen und dann event. ne nicht ganz so starke Sorte probieren.

Liebe Grüße und viel Glück.
hertha000