Hilfe! Wie lange noch Magen Darm? Jemand einen Rat?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von strolch78 26.12.09 - 11:57 Uhr

Huhu!

Meine Maus (12 Monate) hat seit Samstag nacht Magen Darm!
Zwischendurch war mal 2 Tage gut, dann fing es wieder an!

Wir waren am Sonntag im KH, der Arzt schob es auf die Zähne, kann aber nicht alleine sein, denn ich hatte Magen Darm am Dienstag und Mittwoch und meine Eltern liegen jetzt flach!
Fionas Cousin hat es auch erwischt!

So, bis auf die beiden Tage hat sie morgens 2mal Durchfall, bis zum Rücken, danach kommt nix mehr!
Und Erbrechen nur morgens oder nachts, ab mittags ist sie wenig, aber das bleibt drin!

Gibt es dafür eine logische Erklärung?

Sie isst morgens ein bißchen Brot, mit Glück ein Viertelstuten, trinkt wenig und über den Tag verteilt dann mit Glück 2 Gläschen Obst, Mittag nimmt sie mir nicht ab!
Abends trinkt sie ihre Milch und morgens um 6 Uhr auch nochmal, dann schläft sie bis halb neun!

Ich weiß, ich müßte ihr die Milch wegnehmen, aber es ist die einzige richtige Flüssigkeit, von den Kalorien ganz zu schweigen!

Meint Ihr, das reicht, habt Ihr noch eine Idee, wie lange dauert das denn?

Ansonsten ist sie nölig und kuschelig, aber nicht wirklich schlapp oder so!

Gebe ihr Vomacur Zäpfchen...

Sorry für den langen Text, wünsche allen frohe Weihnachten!

LG

Beitrag von rmwib 26.12.09 - 12:46 Uhr

HUHU

wir habens gerade hinter uns, und er hatte es aus der KITA mitgebracht und alle angesteckt, Mama, Papa, Oma, Opa, Uroma, Uropa, Onkel & seine Freundin, seinen kleinen Kumpel und dessen Mami #bla
Gespuckt hat er nur 3 Tage, aber er hatte lange Durchfall und hat auch lange nix gegessen (2 Wochen), nur gestillt. Essen ist nicht so wichtig, Du musst nur schauen, dass sie trinkt, egal was, wenn sie ihre Milch trinkt dann das ;-)

Gute Besserung.

Beitrag von strolch78 26.12.09 - 12:54 Uhr

Danke, das beruhigt mich, ich war nach 2 Tagen wieder fit, muß aber sagen, ich esse fast nix, mir fehlt der Appetit!

Daß das so lange dauert, die arme Maus, jetz schläft sie schon wieder 1 1/2 Stunde!

Schöne Weihnachten noch!

LG

Beitrag von rmwib 26.12.09 - 13:07 Uhr

Bei mir gings auch nach 3 Tagen, aber Keks hat sich lange gequält #schmoll ich sag ja, die beste Krankheit taugt nix ;-)

#liebdrueck Euch auch noch schöne Weihnachten #liebdrueck

Beitrag von keep.smiling 26.12.09 - 14:01 Uhr

Klar muß die Milch weg. Nimmt sie gar nichts anderes?Dann kaufe Heilmilch, die ist extra für Durchfall? Welche Obstgläschen bekommt sie? Obst ist auch nicht immer gut.
LG k.s