So, jetzt erzählt mal, wie war eure Bescherung ?????

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von rene2002 26.12.09 - 12:02 Uhr

Also, mein großer kam pünktlich zum Essen, es gab Würstchen mit Kartoffelsalat (ist bei uns schon Tradition), danach gabs Bescherung. Wir (Rene) hat eine Wii bekommen und wir spielten bis 1.15 Arthur und die Minimoys 2 und Wii Sports#schwitz. Und jetzt bin ich Wii geschädigt, habe einen Muskelkater am Arm und an der Schulter#schwitz. Rene hat ständig gewonnen#heul, aber ich hab auch ein großes Lob von ihm bekommen.: Mama, auch wenn du hier immer verlierst, für mich bist du die Nr. 1.#verliebt#verliebt.
Na wenn das kein schöner Ausklang war;-).

LG Anita und Rene

Beitrag von megapapa 26.12.09 - 13:26 Uhr

bei uns gabs


schweinefilet ,mit echten käsespätzle und selbstgemachter champignonrahmsauce #koch

dann haben wir auf unsere maus gewartet ,die an diesem tag 6 stunden schlief #gaehn#gruebel

als dann die geschenke kamen ,war julia so fix und fertig ,oder ( wie naromol sagte fick und fertig :-)),dass sie vor freude am ganzen körper zitterte ,sie bekam ihrem putzwagen u ihr lieblingsbuch

luca war alles zuviel ,er war sehr zufrieden mit seinem kran der ferngesteuert ist und seinem ferngesteuerten auto,dass er seine werkstatt gar nicht mehr sah

julia geschirr,dass leider aus porzellan war packten wir zu vorsicht weg

mama räumte dann noch auf und am nächsten tag gings zur oma

glg sonja und co

Beitrag von billy38 26.12.09 - 13:55 Uhr

fick ......#rofl#rofl#rofl#rofl

Liebe Sonja,

bin der Rechtschreibteufel Billy #rofl

Frohe Weihnachten

Beitrag von megapapa 26.12.09 - 14:15 Uhr

lieb er billy wer naromol nicht kennt hat bauer sucht frau verpennt lach gruß sonja#zitter

Beitrag von billy38 26.12.09 - 14:18 Uhr

#ole#rofl

#liebdrueck

Beitrag von rene2002 26.12.09 - 16:22 Uhr

#ole#ole#ole Tja billy, wohl nicht auf dem laufenden was??:-p:-p#ole#ole#ole;-)

Beitrag von billy38 26.12.09 - 21:10 Uhr

Doch, doch, ich sehe mir immer Bauer such Frau an. Aber der Punkt geht an Sonja, denn ich wäre nicht auf die Sendung gekommen #hicks :-[

Beitrag von billy38 26.12.09 - 14:16 Uhr

Hallo zusammen,

wir haben Weihnachten gemütlich verbracht.
Wie immer gab es Raclett, ( Tradition bei uns ) alle helfen mit bei den Vorbereitungen.

Nach ein paar Diskusionnen, gingen wir in die Kindermesse.
( Meine großen Mädels weigerten sich mit 15 und 17 noch in die Kirche zu gehen #schein )

Dann wurde gemütlich #mampf, nachdem gabs Bescherung.#freu
Der Papa der Mädels war auch eingeladen, was die meine Töchter toll fanden.
Ich.... #kratz, na ja, ....ich fand es auch toll #hicks
Meine Große bekam ihren Führerschein bezahlt, meine kleine ihren gewünschten Kopfhörer mit Kleidung und Zwerg Nico sein Hund mit Glöckchen. Alle waren zufrieden und glücklich.
Den restlichen Abend verbrachten wir mit spielen und lachen. ;-)

Zwerg Nico ging ganz ruhig ohne quängeln um 19.00 Uhr ins Bett #verliebt

Nette Grüße

Billy

Beitrag von rene2002 26.12.09 - 16:24 Uhr

Und was hast du bekommen???#liebdrueck

Beitrag von billy38 26.12.09 - 19:04 Uhr

Einen neuen Mixer #augen,ein süsser Mann wäre mir lieber gewesen #rofl ;-)

Beitrag von rene2002 27.12.09 - 11:13 Uhr

Gar nicht mal blöd nen neues Mixer, denn wenns mal kein süsser ist, kannst in besser zerlegen:-p:-p;-)

Beitrag von billy38 27.12.09 - 13:17 Uhr

#rofl#rofl#rofl#rofl

Beitrag von charli81 26.12.09 - 17:15 Uhr

huhu, anita,

bei uns gab es auch traditionell wuerstchen mit kartoffelsalat.mein grosser(8Jahre)hatte zuvor noch ein kleinen teller mit selbstgebackenen keksen auf den balkon gestellt(falls der weihnachtsmann hunger hat;-))
und siehe da, ne stunde spaeter standen zwei prall gefuellte saecke voll#paket da#huepf
der grosse und auch joël haben vielle spielsachen bekommen und ich eine suendhaft teure halskette von meinem mann#verliebt
alles in allem war es ein sehr schoenes gemuetliches weihnachtsfest und ich wiege jetzt bestimmt 5 kg mehr:-p

lg charli

Beitrag von jessie86 26.12.09 - 17:24 Uhr

Wir haben dieses Jahr auch "gefeiert"...waren nur bei meiner Ma zum essen.

es gab wie schon mein lebenlang Turkey,kartoffelbrei,grüne Bohnen,Maiskolben,Maisbrot,Gravey und zum nachtisch Pumpkinpie,Brownies und Eisrolle.

Danach bekam Can ein Stoffbuch,Rassel und ein riesen Spieluhr...

Mein freund trank noch ein bierchen mit meinem Stiefdad und Can schlief und um 9 waren wir zuhause und das wars dann auch.

Einfach und schön.

lg

Beitrag von fruehchenomi 26.12.09 - 18:01 Uhr

Hallo Anita - ich bin heute "fick und fertig" griiiins, der Hl. Abend war für mich entspannt, weil ich nicht kochen musste, meine Tochter mit Fam und Männe samt mir waren bei Sohn und Schwiegerfreundin eingeladen. Kartoffelsalat, verschiedene Würstl, Gurkensalat, Brezeln und zum Nachtisch mit Marzipan gefüllte Bratäpfel mit Vanille-Eis - mmmmhhhh.
Dann kam das Christkind im Wozi und Enkelmaus Leonie traute nicht, ob das womöglich ein Geist sei... (seit Halloween hat sie da Schiß) Sie hüpfte mit einem Satz auf meinen Arm und versicherte, dass sie da bleiben wolle bei Oma.....Als sie aber dann feststellte, dass doch kein Geist im Wozi war, war sie mit einem Hüpfer wieder unten und sauste zu ihren Geschenken, das heißt, sie ging davon aus, dass ALLE Päckchen ihre seien....nagut, war nicht ganz so :-p
Dafür hatte ich heute "Familie" ehemännlicherseits da zum Essen - und nun reichts - wie gesagt "fick und fertig" (ich könnte brüllen bei Narumol....)
Schönen Abend noch
LG Moni

Beitrag von billy38 26.12.09 - 19:08 Uhr

#rofl#rofl#rofl, das könnte ich auch bei Narumol, die ist mal richtig gut mit ihrem Deutsch ;-)

Beitrag von hexebu81 26.12.09 - 20:58 Uhr

Also bei uns gab es

Nunun alla Hack Boef avec Fromage:-p Ne im Ernst es gab Nudelauflauf, das hat sich Jo-Ann gewünscht...hort sich nur irgendwie besser an

Zuerst hab ich die Kleine ins Auto gepackt, während dessen hat Micha den Baum in die Wohnung gestellt. Dann ist er mit der Kleinen und den hunden spazieren gegangen, so hatte ich(das christkind!!#rofl)Zeit den Baum zu schmücken. Man hat die Kleine gestaunt als sie heim kam.
Nach dem Essen hat sie Papa geholfen den Tisch ab zu räumen und die Hunde zu füttern, und in der Zeit war wieder das Christkind da um die Geschenke unter den Baum zu legen. Jo-Ann bekam nen Doktorkoffer, damit sie ihrem Papa auch mal ne BITZE geben kann und dann hat sie mit dem Tetotop(Stetoskop) unseren Rotti abgehört. Als sie ihm Fieber messen wollte#schock konnte ich sie gerade noch überzeugen dies nicht zu tun.#schwitz
Ach ja und noch lauter Sachen für ihre Küche hat sie bekommen. Damit wurde dann bis in die Puppen gekocht und gedocktert und dann ist sie um 22 Uhr ins Bett...
1. weihnachtstag war dann bei Oma und Opa da gabs Tisch und 2 Stühle, Prinzessinensessel, Bilder von ihrem neuen Schlafzimmer(das erst im Januar kommt) und ne E-Gitarre, mit der sie uns jetzt schon den letzten Nerv raubt. Ja und jede menge Spiele...

Ja das war unser Weihnachten und ich bin froh das es rum ist. Jo-Ann wird dann nächste Woche wieder was zum Auspacken haben, da ich für sie lauter Puzzel bestellt hab, die aber irgendwie nicht vor Weihnachten angekommen sind. naja, so hat sie dann noch was.

Lg Denise

Beitrag von rene2002 26.12.09 - 22:08 Uhr

Also ich find das witzig, wie ihr das so schreibt und die Kleinen so reagiert haben. Macht Spaß zu lesen#rofl#rofl

LG;-)

Beitrag von gille112 27.12.09 - 09:20 Uhr

Hallo,
ich habe eine Weihnachtsgans gemacht.Wollte ich schon immer mal machen...und die war so gut, das es wohl bei uns jetzt Tradition wird.
Dann haben wir gemütlich beschert..Hannah und Lara bekamen einen Spielbogen mit bunten Tieren dran, die alle rasseln oder quietschen.
Ich bhab ne schöne Uhr bekommen und ein Medaillion mit Bildern von den Mäusen drin.
War sehr schön der Abend, ich hab aber irgendwie vor Rührung und Freude dauernd geweint, so froh war ich das Lara daheim ist.

Tja, und die letzten 2 Tage ging dann der Familystreß los...#schwitz

LG Gille