Jungre oder Maedel?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von stickerkaart 26.12.09 - 12:24 Uhr

Wer hatte am Fruchtbarsten Tag und einen Tag vorher Gv und ein Maedchen bekommen?
Davor aber keinen GV.

Beitrag von jayda2009 26.12.09 - 12:26 Uhr

hi

ich habe am fruchtbarsten tag und 2 tage vorher gv. bin jetzt 14te ssw. nach meinem nächsten fa termin kann ich dir es evtl. sagen, ob es ein mädel wird.:-D

lg jayda

Beitrag von chaos-queen80 26.12.09 - 12:28 Uhr

In meiner 1. SS hatten wir 2 Tage vor ES un dam ES GV und es wurde ein Mädel.

Dieses Mal war es 3 Tage vor ES und 1 Tag vor ES der GV. Mal sehen, was es wird. Erfahre ich vielleicht am 21.1. beim 2. Trimesterscreening!

Beitrag von semra1977 26.12.09 - 13:19 Uhr

Also man sagt ja immer, wenn man direkt am ES oder kurz danach GV hat, dann wirds ein Junge. Wir hatten nur 1X!!!!! GV direkt am TAg des ES, bin aber noch in der 13 SSW und kann es Dir erst in ein Paar Wochen sagen...

Ist doch eigentlich egal, oder? Hauptsache gesund! ;-)