Alufolie hat sich aufgelöst

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von monaeaush 26.12.09 - 12:42 Uhr

Hallo,

ich habe Heilig Abend die Wurst- und Käseplatten wie immer mit Alufolie abgedeckt und in den Kühlschrank gestellt.
Als ich dann gestern die Platten aus dem Kühlschrank holte, seh ich, daß die Alufolie ganz feine Löcher hatte. Tja, und da, wo die Löcher waren, hing die Alufolie staubfein, richtig zersetzt, an der Wurst und dem Käse. Bei beiden Platten #aerger

Laut Google passiert das nur bei säurehaltigen Speisen. Aber bei 6 verschiedenen Wurstsorten und Käse? #kratz

Kennt das jemand?

Leider habe ich die Verpackung der Alufolie nicht mehr, sonst würde ich mich an den Hersteller wenden.


LG Mona

Beitrag von curlysue1 26.12.09 - 13:47 Uhr

Hallo,

dass ist mir mit billiger Alufolie auch schon öfter passiert,bei Klössen war es mal ganz schlimm, die waren oben total silber :-[

Seitdem kaufe ich nur noch die Toppits Markenalufolie, da ist es mir noch nie passiert.

LG

Beitrag von lassiter 26.12.09 - 13:58 Uhr

Für so etwas nimmt man keine Alufolie, sondern Frischhaltefolie.


Josef

Beitrag von kawatina 26.12.09 - 19:21 Uhr

Hallo,

bestanden die Platten etwa aus Metall?

LG
Tina

Beitrag von monaeaush 26.12.09 - 21:54 Uhr

Ja. Lag es daran?

LG Mona

Beitrag von delphinchen27 27.12.09 - 07:59 Uhr

Metall bringt Alufolie, zum Oxidieren und somit kann sie sich auch auflösen.

Beim nächsten mal, einfach erst Frischhaltefolie drüber und dann erst die Alufolie drüber.
So ist es Luftdicht und passiert nichts.

SO mach ich das seit Jahren

Beitrag von caitlynn 27.12.09 - 00:08 Uhr

Mhh ich würde lebensmittel niemals mit alufolie einwickeln weil das metall mit dem lebensmittel reagiert und dann eben oxidiert und sich auflöst bzw mit dem essen verbindet...ich esse so ungerne aluminium :-D

nehme immer frischhaltefolie