Was ist orakeln?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von leni2807 26.12.09 - 13:46 Uhr

Lese hier viel davon, wie funktioniert das denn?

lieben dank:-D

Beitrag von waldprinzessin 26.12.09 - 14:14 Uhr

Hallo,
man orakelt mit Ovus ab Es+10. Habe mit Personateststäbchen orakelt. Die rechte Linie sollte schwächer, die linke immer stärker werden.

Beitrag von leni2807 26.12.09 - 14:21 Uhr

und was sagt mir das dann, mein ES ist ja da schon vorbei?

Beitrag von cocopet 26.12.09 - 16:04 Uhr

Habe das mal gegoogelt. (Ich dachte, orakeln sei hier nur ein anderes Wort für raten! Wusste nicht, dass ihr da tatsächlich schon versucht, ein Ergebnis zu sehen.) :-)

Offenbar kann man die Ovus auch als SST "missbrauchen":

"Die LH-Tests sind so konstruiert, dass sie möglichst ausschließlich mit LH reagieren. Ein wenig reagieren sie aber auch mit dem in der Schwangerschaft im Mutterkuchen gebildeten HCG. Da dieses in der Schwangerschaft extrem hohe Spiegel erreicht (300000 IE/l und mehr), kann der LH-Spiegel in der Schwangerschaft falsch hoch werden."

Sprich, wenn der Ovu dann schon ne Linie anzeigt, dann darfste vom orakeln auch zum richtigen SST, ohne große Enttäuschung zu befürchten. Richtig? ;-)