Wer fängt auch im Januar an??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von coconel 26.12.09 - 14:33 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich bin seit 9 Monate stille Mitleserin, da wir das aktive Üben:-) leider verschieben mussten.

Jetzt ist die Zeit des Wartens endlich vorbei #huepf #huepf

Leider habe ich durch das PCO lange Zyklen, die letzten beiden waren 50 Tage, aber ich hatte einen #ei und das ist ja das Wichtigste!

Ich würde mich auf jeden Fall freuen noch andere Hibblerinnen zu finden, die vllt. auch im Januar beginnen oder schon üben!

Ich freue mich wieder hier sein zu dürfen und endlich wieder aktiv #huepf

GLG Coconel #blume

Beitrag von leni2807 26.12.09 - 14:38 Uhr

Herzlich willkommen beim aktiv sein!

Hibbel jetzt so richtig das erste mal, war auch immer stille leserin durch eine OP noch!

Mein Zyklen sind zwischen 34-44 Tage lang, ob ich nen ES hab null Ahnung!

Alles Gute!#sonne

Beitrag von coconel 26.12.09 - 14:43 Uhr

#danke ... dann sind unsere Zyklen ja ähnlich, ich bin ja immernoch voller Hoffnung, dass sich meine Zyklen verkürzen!

#blume

Beitrag von sweet2810 26.12.09 - 14:57 Uhr

Hallo also wir probieren diesen monat nach langer zeit das erst mal wieder richtig. Sollte eigentlich es heute haben. Test ist aber negativ. Hatte letztes jahr im november eine zyste und seit dem ist mein zyklust durch einander. Hatte von Mai bis november meine periode ned. Im november bekam ich sie wieder da ich das utogest nehmen mußte. Und jetzt anfang dezember wieder. Mein zyklus war 33 tage. Jetzt heißt es mal abwarten und hibbeln. Also ich wäre dabei.

lg

Beitrag von coconel 26.12.09 - 15:03 Uhr

Super! Dann bin ich ja mal gespannt...vllt. hibbeln wir wirklich gemeinsam und wandern auch rüber ins nächste Forum :-)

Es ist schon echt doof, wenn der Körper nicht so mitspielt,wie er soll...ich kann davon ein Lied singen - das Jahr 2009 war wirklich nicht Meins.

LG #blume

Beitrag von sweet2810 26.12.09 - 15:37 Uhr

Mein jahr war das auch ned. Hoffe das es jetzt bergauf geht mit unseren Zyklen.
Also hibbeln wir zusammen.

Lg

Beitrag von coconel 26.12.09 - 15:40 Uhr

Schön, da freu ich mich :-)

Misst du Tempi oder nimmst du irgendwas bzw. machst irgendwas?

Beitrag von ina175 26.12.09 - 15:45 Uhr

Wir fangen auch im Januar wieder an. Nach der FG im November wollen wir im januar wieder einen Versuch starten.

Ich drück euch die Daumen.

Karina mit Marius (*16.1.07) und #stern#stern im #herzlich

Beitrag von coconel 26.12.09 - 15:56 Uhr

Dann wünsche ich dir auch viel #klee, dass es schnell klappt und das Kleine bei dir bleibt #blume

Beitrag von sweet2810 26.12.09 - 16:51 Uhr

Also ich messe Tempi und nehem mönchspfeffer, Ovaria comp vor dem es und Bryophyllum comp. nach dem ES. Und du?

Beitrag von coconel 26.12.09 - 17:18 Uhr

Na das ist ja mal nicht wenig ;-)

Ich messe auch Tempi und nehme Folio ohne Jod :-) Mehr nicht...Mönchspfeffer würde bei mir denk ich nicht anspringen, da ich ja so lange Zyklen habe wegen PCO.
Wegen des PCO´s nehme Metformin seit 12 Wochen ca. Hatte gleich im 1. Zyklus einen #ei :-)

LG

Beitrag von ina175 26.12.09 - 21:07 Uhr

Danke schön.

Karina mit Marius (*16.1.07) und #stern#stern im #herzlich