Vaginalinfektion Hilfe!!

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von nicoletta24 26.12.09 - 15:22 Uhr

Hallo,
habe mir irgendwie eine Pilzinfektion im Vaginalbereich eingefangen glaube ich, alles brennt ist knallerot und ich habe Ausfluss der ausschaut wie gelb grüner Eiter#schock habe auch etwas Unterleibsziehen!
Nun war ich gerade in der Notdienstapothelke und habe mir so ein Kombipräparat geholt Kadefungin für 3 Tage!
Was kann ich noch machen das es schnell besser wird und vorallem das der Schmerz gelindert wird? Ich kann leider die nächsten tage nicht zum FA gehen da ich den ganzen tag arbeiten muss:-( Frühestens Mittwoch könnte ich gehen!

LG
Nicole

Beitrag von herzensschoene 26.12.09 - 16:05 Uhr

auch wenn es komisch klingt. da muss frische luft ran. wenn es möglich ist, in der wohnung unten ohne rumrennen dem partner dabei die augen verbinden, denn sex wäre jetzt schlecht wegen der ansteckung.

maren

Beitrag von nicoletta24 26.12.09 - 18:55 Uhr

:-D das hört sich lustig an dem Mann die Augen verbinden*lach* aber das ist dann sicher am besten den nach Sex wäre mir jetzt eh nicht zumute, AUA#zitter
Danke für den Tip!

Beitrag von galadriel1968 26.12.09 - 18:19 Uhr

Sofort zum FA!!!!! Man, da soll man doch net selbst rumdoktern!!!! Woher willst du wissen, ob es das richtige Präparat ist???
Wäre da vorsichtig!#gruebel
Es gibt doch sicherlich auch Notdienste? Wenn nicht Arbeit ok, aber das ist echt ein Notfall, am Mo schenllstens zum Doc!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von nicoletta24 26.12.09 - 18:57 Uhr

Ich würde ja sofort zum FA gehen wenn ich nicht arbeiten müsste, aber ich wollte jetzt auch nicht unbedingt zum Notdienst heute gehen weil so ne Pilzinfektion hatte ich schonmal gehabt und diesmal ist es wieder genauso also hatte ich einfach mal dieses Präparat besorgt was ich damals hatte, wenn es nicht eindeutig besser wird steht ja auch m Beipackzettel drin soll man nach spätestens 3 Tagen zum FA gehen was ich dann natürlich versuchen werde einzurichten!

Beitrag von 19jasmin80 26.12.09 - 18:45 Uhr

Kadefungin ist ein gutes Präparat, dazu noch so oft es geht unten rum luftig sein und es sollte weggehen, falls nicht, alsbald zum FA.

Beitrag von nicoletta24 26.12.09 - 18:59 Uhr

Na da bin ich ja beruhig das ich wenigstens ein gutes Präparat genommen habe, danke für den Tip und natürlich werd eich zum FA gehen wenn e snicht Mo eindeutig besser wird, tut auch viel zu weh als das man daran lange selber rumdoktern kann, nur Notdienst war mir etwas unangenehm gehe dann doch lieber zu meinen FA!