Kann mich bitte jemand aufmuntern???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tiger89 26.12.09 - 16:59 Uhr

mein letzter zyklus betrug 28tage (die davor 31, 37tage...)
gestern schon hat mein muttermund sich immer mehr verkrochen und wurde auch weicher (wurde schwerer ihn zu ertasten)
dann hatte ich gestern leichtes ziehen im UL.
heute hab ich den 4. ovutest gemacht und negativ. laut eisprungkalender is mein ES morgen, vom gefühl her hätte ich auf heute getippt, zumal ich während des schreibens hier ein heftiges ziehen im UL (rechte seite) hab.
von tag zu tag wurde aber die rosa linie beim ovutest heller, eine zweite schon gar nicht zu sehen.
soll das jetz echt wahr sein das ich keinen es hab?
zb brauch ich gar nicht zeigen, da sieht man nicht wirklich was (hab aus langerweile nach dem mittag für die nächsten tage tempis eingetragen gehabt um zu gucken was passiert wenn tempi steigt oder sinkt um zu gucken wann es komm könnt, aber der negative ovutest hat mich eh völlig zurück geworfen)







oder kann ich meinen es auch schon verpasst haben? trinke seit diesem zyklus himbitee wo doch viele sagen, das der den es nach vorn verlegt?????





hilfeeeeeeeeeeee jetz spinn ich rum!

Beitrag von -die-nici- 26.12.09 - 17:34 Uhr

#liebdrueck ach je dir hat ja noch gar keiner geantwortet...

hast du schon Bienchen gesetzt?

Wie sieht denn der ZS aus, hast du den beobachtet?

Beitrag von tiger89 26.12.09 - 17:37 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=472471&user_id=851681

beantwortet glaub die bienchen-frage am besten ;)
ja zs beobachte ich, war die letzten tage etwas aber so richtig viel bis jetzt auch nicht.... und heute???? hm ziemlich trocken :(

Beitrag von -die-nici- 26.12.09 - 17:41 Uhr

Na also, bei den Bienchen kannst du es doch jetzt erst mal entspannt angehen, setze einfach alle 2 Tage noch eins nach und beobachte wie es weiter geht. Hast du vor den Ovus vielleicht viel getrunken, es könnte sein, dass die daher nicht richtig angezeigt haben.
Welche Ovus hast du? Ich habe die von one-step z.B. die haben bei meiner Freundin gar nicht angezeigt, bei mir schon... (Sie ist schwanger, ich nicht #rofl)

Ich drück dir die Daumen!

Beitrag von tiger89 26.12.09 - 17:46 Uhr

hab die von pregnafix (12euro, 5streifen, teurer mist, bestell das nächste mal auch bei ebay)
also ich hab wie im test steht, 2stunden vorher die flüssigkeitszufuhr eingeschränkt, was bedeutet das ich 2stunden vorher GAR NIX mehr trinke :-(

Beitrag von -die-nici- 26.12.09 - 17:49 Uhr

#kratz mhm, die Pregnafix habe ich auch, zusätzlich #hicks ich bin da so der Vertreter der sicheren Angelegenheiten #hicks (peinlich) also, ich denke, dann war der ES noch nicht und kommt erst noch, warte ab. Was bei Pregnafix aber sein kann, ist dass der mehrere Tage lang positiv anzeigt, daher solltest du weiter Tempi messen, damit du sehen kannst wann genau der ES war und damit du weißt wann der NMT ist...

Beitrag von tiger89 26.12.09 - 17:51 Uhr

ok mach ich


DANKE DANKE DANKE das du dir die zeit genommen hast!
war ganz ganz doll lieb das du mir so viel geholfen hast! danke danke
ich wünsche dir einen schönen feiertag noch #liebdrueck

Beitrag von -die-nici- 26.12.09 - 17:55 Uhr

brauchst dich nicht zu bedanken, ich weiß ja wie du dich fühlst #liebdrueck viel Erfolg!

Beitrag von elaschnela 26.12.09 - 17:36 Uhr

Leider hat man nicht bei jedem Zyklus auch einen ES. :-(

Hast du ZS beobachtet?

Vielleicht mißt du im nächsten Zyklus zusätzlich zu den Ovus auch mal Tempi, denn nur so wirst du rausfinden, ob du tatsächlich einen ES hattest. Die Ovus zeigen auch positiv an, wenn sich der ES ankündigt, es muß allerdings nicht dazu kommen.

Ich drücke dir die Daumen.#herzlich

Ela

Beitrag von prinzessjuly 26.12.09 - 17:37 Uhr

mach dich nich verrückt... selbst wenn der ovutest positiv anzeigt muss das nich heißen das das ei auch springt! der zeigt nur den anstieg vom LH an kurz vor ES aber deshalb muss das ei nich auch springen...
kontrollier lieber deine Tempi fleißig u hab so gut es geht regelmäßig #sex dann verpasste dein es auch nich, aber verrückt machen das zieht dich nur runter u die psyche kann den ES auch verhindern, also bissel lockerer werden...is schwer ich weiß aber muss man versuchen...
lg

Beitrag von tiger89 26.12.09 - 17:40 Uhr

ja aber der ovu zeigt ja nicht mal positiv an, ich rede nur vom strich im kontrollfenster, der wird ja jedes mal schwächer, gar nicht so wie ein strich im kontrollfenster sein sollte, war noch kein zweiter zu erahnen...

versteht ihr????