Frühschwangerschaft!!! Wär lieb von euch..

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von steffi-vof 26.12.09 - 18:49 Uhr

Hallo ihr Lieben..

Naa Weihnachten gut überstanden..

Ich hätte mal ein paar Fragen an euch??

Bin in der 5. Woche.

Letzte Mes 21.11.

Dienstag hab ich FA Termin..

Jetzt hatte ich einmal nach #sex leichte Blutungen. Frisches Blut.. Is jetzt aber gut ne Woche her.. Dann nochmal SB 2x. Im Abstand von 4-5 Tagen.. Da wusst ich noch nicht das ich SS bin.. dachte Mens kommt..

Jetzt hab ich immer wieder Bauch und Kopfschmerzen.. Blutungen seit her keine mehr.. Aber diese UL-Schmerzen.. Teilweise echt heftig.. Vorallem Abends..

Wie wenn mir jemand hinten und vorne mit dem Messer reinstechen würde.. :-( Also an der Seite..

Ist das schon alles normal???

Links ist es meistens am schlimmsten..

Kennt man es irgendwie wenn man eine ELSS hat.. ?

GlG

Beitrag von pebbles-maus 26.12.09 - 18:58 Uhr

juhu...
das könnte auch ne kontaktblutung sein, die treten grade in der früh ss nach dem sex auf. gehen dann aber ganz normal weg. wegen den ul schmerzen.. das können auch die mutterbänder sein. bei einen treten die sehr schmerzhaft auf und bei manch anderen ist das nur ein leichtes ziehen. so wie bei mir und das ist überwiegend rechts.
aber wenn du dir ganz dolle unsicher bist, dann fahre ins kh und lass dort ein us machen. dann geht es dir vom kopf her wieder besser und du bist dir sicher. die ängste wirst du immer wieder haben. bis zur geburt. das hört man hier auch immer wieder.
so lange es keine starken blutungen sind und frisches blut ist, sollte eigentlich keine gefahr bestehen...

Beitrag von steffi-vof 26.12.09 - 19:08 Uhr

Blutungen waren immer gleich weg nach dem #sex... Bzw Toilettengang..

SB nur zweimal sehr sehr leicht..

dankeschön.

Ich versuch mich jetzt mal abzulenken.. Ist bestimmt alles gut..

Danke für deine Antwort..

GlG

Beitrag von marlen77 26.12.09 - 18:59 Uhr

Hi, also eine ELSS würdest du jetzt noch gar nicht merken und Stechen in den Seiten ist normal, dass sind die Bänder die sich dehnen. Das mit den blutungen ist denke ich auch nicht schlimm,solltest aber trotzdem mit deinem Arzt drüber sprechen.

LG
Marlen

Beitrag von pebbles-maus 26.12.09 - 19:02 Uhr

juhu marlen.. liebe grüße aus der nachbarschaft... sehe grade, dass es bei dir auch geklappt hat :-) hatte dich schon paar mal im forum kinderwunsch gelesen...

Beitrag von marlen77 26.12.09 - 19:11 Uhr

Hi, ja juhuh ich habs auch geschafft und freu mich richtig:-D
aus welcher ecke in Hamburg kommst du denn? Ich wohn in Meiendorf (Rahlstedt)

Beitrag von pebbles-maus 26.12.09 - 19:14 Uhr

juhu ich wohne ganz im norden in norderstedt :-).. ja das freut mich für dich ganz dolle.... weißt du schon wo du entbinden willst. gerne auch über pn

Beitrag von lemasa 26.12.09 - 19:03 Uhr

Ich denke die Blutung kann beim Sex mal vorkommen da in einer Schwangerschaft dort unten alles besser durchblutet ist!

Ich bin jetzt in der 8 Woche und habe auch immer so arg Schmerzen links neben dem Bauchnabel- eine Eileiterschwangerschaft habe ich 100% nicht laut Arzt!


ich denke es ist normal da sich der Körper nun umstellt!!

Lg Sabine mit#ei#ei

Beitrag von steffi-vof 26.12.09 - 19:09 Uhr

Dankeschön.

Ich versuch mich jetzt mal abzulenken..

Mensch ich ess grad genüsslich Chamenbert..

darf ich das überhaupt..