verhütung und GV nach entbindung?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von babyglueck09 26.12.09 - 19:11 Uhr

hi mädels!

ich hab extra nicht in die rubrik liebesleben gepostet, sondern hier, weil ich hier sicher mehr antworten bekomme!

unsere kleine ist morgen 7 wochen alt und am 7. jänner hab ich FA termin. da reden wir über verhütung. wie verhütet ihr seit der geburt? wann hattet ihr das erste mal wieder GV? vor dem kontroll termin beim FA, oder erst nach der untersuchung?

Beitrag von tanjaz84 26.12.09 - 19:29 Uhr

Hallo,
wir hatten nach 4 Wochen #sex. Der FA meinte das man nach der Wochenblutung wieder loslegen könnte, die bei mir nach 3 Wochen vorbei war. Wir haben damals mit Kondom verhütet.
Lg Tanja

Beitrag von lil77 26.12.09 - 19:37 Uhr

Nehme die Cerazette.
Überlege aber auch noch, ob ich ne Spirale benutzen soll.

Beitrag von mukmukk 26.12.09 - 22:33 Uhr

Hallo!

Bei uns hat es mit dem #sex ne ganze Weile gedauert - irgendwie waren andere Dinge wichtiger! *g* Daher war es deutlich NACH dem Kontrolltermin. Bei mir war aber sowieso alles supi, da ich keinerlei Geburtsverletzungen hatte #huepf. Ich habe mir beim Kontrolltermin die Cerazette verschreiben lassen, das ist die einzige Pille, die man in der Stillzeit nehmen darf (soweit ich weiß). Inzwischen nehme ich sie schon lange nicht mehr, weil ich eigentlich nie wieder ne Pille nehmen wollte (bin zu alt und zu übergewichtig). Da wir nur mit künstlicher Befruchtung schwanger werden konnten, ist es eigentlich auch egal.... Aber in den ersten Monaten hatte ich noch zu viel Schiß, dass "etwas" passiert (Wunder gibt es ja immer wieder), daher habe ich halt kurzzeitig die Cerazette genommen. Wenn Du stillst, gibt es halt nicht sooooooo viele Möglichkeiten zu verhüten. Der Arzt berät Dich aber entsprechen. Wenn Du dann nicht (mehr) stillst, kannst Du alles nehmen wie vorher auch.

LG,
Steffi