Wie lange Antibiotika einnehmen?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von kiwi77 26.12.09 - 19:32 Uhr

Hallo,

meine Tochter (2,5 Jahre) muss seit Montag wegen einer Mittelohrentzündung (Bakterien im Blut nachgewiesen) Antibiotika einnehmen. Wir bekamen Amoxicillin verschrieben. Die Ärztin hat nicht genau mitgeteilt, wie lange wir das Amoxi einnehmen sollen - in der Packungsbeilage steht 7(-10) Tage. Wer hat Erfahrung mit einem ähnlichen "Fall" bzw. was würdet ihr tun?

LG kiwi77

Beitrag von muffin357 26.12.09 - 19:35 Uhr

hi, -- ich würd am Montag kurz anrufen (bei uns hiess es immer: Packung leer machen) ...

gute Besserung!
Tanja

Beitrag von kiwi77 26.12.09 - 19:59 Uhr

Danke Dir!
Ich hoffe mal, dass die Praxis geöffnet ist ...

Beitrag von widowwadman 26.12.09 - 19:37 Uhr

Immer bis die Packung zu Ende ist, sonst zuechtet man Resistenzen!

Beitrag von kiwi77 26.12.09 - 20:03 Uhr

Danke Dir! Ja, das kenne ich eigentlich auch so. Bei Tabletten ist das ja ganz einfach. Aber wir haben einen Tockensaft verschrieben bekommen und haben - bei korrekter Einnahme nach Angabe der Ärztin - die Flasche immernoch halbvoll! Die Dosierung richtet sich nach dem Körpergewicht und der Saft wäre prinzipiell auch für Erwachsene geeignet. Also müssen wir irgendwann aufhören ...

LG kiwi77

Beitrag von woelkchen1 26.12.09 - 20:16 Uhr

Nimm 10 Tage! Alles war drüber ist, wirkt nicht, länger braucht ihr es also auf keinen Fall geben, wär sinnlos!

Aber ich denke, 10 Tage ist sinnvoll!

lg sandra

Beitrag von kiwi77 26.12.09 - 20:34 Uhr

Auch Dir vielen Dank für Deine Antwort! Ich tendiere nun eigentlich auch zu 10 Tagen Einnahmedauer. Vielleicht rufe ich am Montag doch noch mal beim Kinderarzt an - aber ich befürchte, dass die Urlaub haben.