Ausschlag / Jucken

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von xanni77 26.12.09 - 19:53 Uhr

Hallo zusammen,

ich bin in der 19. SSW und habe seit etwa einer Woche Pickelchen auf der Haut (erst waren es nur die Arme, dann Beine und inzwischen auch am Hals und an den Händen). Wenn die warm werden, juckt es ganz arg und ich habe so gar keine Idee, was das wohl sein könnte.
Gibt es eine Schwangerschaftskrankheit, die Hautausschlag verursacht und juckt?
Wenn es warm wird, ist es besonders arg...

Hat jemand eine Idee? Danke für eure Tipps und Erfahrungen.#danke
Lieben Gruß
Xanni

Beitrag von jessica.g1 26.12.09 - 19:58 Uhr

Hallo,

hast du auch Pickelchen auf dem Bauch? Da fing es bei mir an. Ja, es gibt eine Schwangerschaftsdermatose die Pupp heisst. Das hatte der Hautarzt bei mir diagnostiziert.

Allerdings wars net sehr schlimm. Bin ohne kratzen und der leichten Cortisonsalbe ausgekommen.

Hmm, ich weiss nicht was es noch sein könnte...Nesselsucht? Bestätigen kann dir das nur ein Arzt. Also am Besten dahin gehen.


Alles Gute!

Jessi mit Amy und Bauchmaus Fiona 30.SSW

Beitrag von xanni77 26.12.09 - 20:05 Uhr

Hallo Jessi,

danke für die Antwort... Arzt ist über die Feiertage schlecht und ich dachte eben erst an eine Überempfindlichkeit gegenüber der Salbe (gegen Pilz :-( )
Es juckt nur, wenn es wirklich warm wird... Bauch geht eigentlich...
Mal schauen, ob mein FA zwischen den Jahren da ist. Oder wirklich zum Hausarzt?

Schönen Abend noch

Beitrag von jessica.g1 26.12.09 - 20:08 Uhr

Hmmm... das weiss ich leider auch nicht. Aber das sich eine Überempfindlichkeit so auswirken kann?

Bei mir ging es auch mit dem Juckreiz. Manche gehn da total an die Decke. Ist total unterschiedlich. Du kannst ja mal etwas über PUPP Schwangerschaftsdermatose googlen. Ich würd aber trotzdem wenns nicht schnell wenigstens besser wird, einen Arzt draufschauen lassen.


Dir auch einen schönen Aben d:-)

Beitrag von uckaya 26.12.09 - 20:56 Uhr

Ich hatte auch einen blöden Juckreiz, weiss aber nicht mehr ob's bei Wärme schlimmer wurde. Jedenfalls hat mir eine Freundin Tannolact (Rindenextrakt) empfohlen. Bekommst du rezeptfrei in der Apotheke, gibt es als Creme und als Pulver für's Badewasser. Laut Apotheke besser in der SS als Cortisoncreme.

Bei mir hats ganz gut geholfen, musste allerdings in der "Hochzeit" alle zwei Tage in die Wanne.

LG Andrea