16.SSW, harter Bauch und vermehrtes ziehen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von knuffel84 26.12.09 - 19:58 Uhr

Hallo zusammen,

ich bin in der 16.SSW und habe morgens immer mal wieder einen harten Bauch, aber keine Schmerzen.
Heute habe ich vermehrtes UL-ziehen #kratz, aber Bauch ist weich.
Hat jemand ne Idee was das sein kann?? Am Dienstag hab ich nen Termin beim FA, aber mit dem harten Bauch, das ist doch nicht normal oder???

LG
Jasmin

Beitrag von iseeku 26.12.09 - 20:00 Uhr

doch, dass sind übungswehen - manch eine merkts eher... so lange es nicht weh tut und nicht zu äufig ist musst du dir keine sorgen machen.

ul-schmerzen mit weichem bauch sind dehnungsschmerzen.

lg#blume

Beitrag von knuffel84 26.12.09 - 20:02 Uhr

hm, bei meinem Sohn hatte ich das gar nicht... auch nicht weit nach der 30.SSW
Aber jede SS ist ja anders :-)

Beitrag von xxkleine-hexexx 26.12.09 - 20:53 Uhr

das wäre nicht gut,... wenn es übungswehen sind!

Ich war erst im krankenhaus.... in der 21ten woche .....auf verdacht auf wehen ..... und da haben sie gemeint, jegliche art von wehen wären viel zu früh. Ich soll liegen bleiben.

Und schon war ich 2 nächte im KH.

Aber es hat sich herausgestellt , dass ich zum glück keine wehen hatte. Sonst hätte ich nur noch liegen dürfen.

Beitrag von catch-up 26.12.09 - 21:14 Uhr

Hallöchen!

Ich bin auch in der 16. Woche und so langsam kann man schon einen Bauch erahnen! *froi*

Bei mir ist er auch manchmal hart. Ich mach mir darüber keine sorgen! Bei mir vermute ich, dass es er in Kombination mit einem immer wieder kehrenden Blähbauch in Verbindung steht.

Solang mir nix weh tut und der Doc nix sagt, ist bei mir alles in Ordnung! Geh einfach vom Besten aus und erfreu dich deiner Schwangerschaft! Haben schließlich Milliarden von Frauen ohne Probleme überstanden!