Wann merkt man wss?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tin.rettig 26.12.09 - 20:03 Uhr

Hallo !
Hab da mal eine Frage.! Habe mit meinen Mann die 2 Tage vor dem Eisprung und am Tag des Eisprungs miteinander geschlafen. Hoffen das es endlich geklappt hat.
Ab wann habt Ihr gemerkt das ihr schwanger seit? Schon vor dem Ausbleiben der Tage? Das einzige was ich habe ist ein Ziehen in der linken Leistengegend aber sonst fühl ich mich nicht anders. Meine Mens soll am 31.12 kommen. Hoffe ja sie bleiben aus.

Beitrag von prinzessjuly 26.12.09 - 20:06 Uhr

naja 1 woche nach es is ja erst die einnistung u da gehen die hormone schön hoch u da gehts denn frühestens langsam los ... also kurz vor NMT .. aber nich mit pms verwechseln...

Beitrag von uckaya 26.12.09 - 20:42 Uhr

also körperlich habe ich nicht wirklich was gemerkt. Allerdings habe ich wieder angefangen Cornflakes zu essen und Bionade zu trinken. Tu ich sonst nie. Ausserdem musste ich bei einer eigentlich nicht sentimentalen Sendung heulen wie ein Schlosshund. War damals 3 Tage vor NMT.

Ziehen und Zwacken kann alles mögliche bedeuten. Die knappe Woche wirst du wohl noch abwarten müssen. Drück dir ganz fest die Daumen.

LG Andrea