macht mir bitte mut nach fg

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von dusty1 26.12.09 - 20:42 Uhr

hallo ihr lieben.ich hatte am 6.10 as in der 12 ssw.und das nach sieben jahre üben :-(meine erste mens kam 25 tage später und meine zweite 26 tage später.jetzt bin ich 4 tage dr4über.traue mich aber nicht zu testen.mir ist flau im magen hatte bis vor 3 tagen mensschmerzen und starkes leistenziehen.jetzt ist es wie muskelkater und ab und an auch leistenziehe.
wie kann ich meine angst überwinden???bitte macht mir mut.zb mache ich nicht.
lieben dank anja

Beitrag von eddi23 26.12.09 - 20:46 Uhr

mach einfach nen test.versuch dich zu überwinden, es kann sein, dass du glück hast und es geklappt hat. andererseits kanns auch sein, dass es nicht geklappt hat. wenn du gewissheit hast, dann wirst du erleichtert sein, glaub mir. egal was es für ein ergebnis ist. es wird dir besser gehen...ich kann dich gut verstehen, ich habe auch 2 fg´s hinter mir. beide 2009. ich hoffe, du wirst gut drüber hinweg kommen, bei mir hats sehr lange gedauert und ich bin noch oft traurig deswegen... alles gute!!!!!!!!

Beitrag von dusty1 26.12.09 - 20:57 Uhr

das mit deinen fg tut mir leid.und dann noch zwei.ich habe schon mit einer probleme.und jetzt bleibt meine mens aus.das macht mich noch kirre.
werde morgen früh testen.

Beitrag von eddi23 26.12.09 - 20:59 Uhr

ich wünsche dir vom herzen alles gute

Beitrag von cleomio 26.12.09 - 20:47 Uhr

hallo,

fühl dich erst mal gedrückt#liebdrueck
stell mir vor, diese situation ist echt schwer

aber ich glaube, testen wird dir gut tun, dann hast du endlich gewissheit
denn bei 4 tagen drüber ist ein test schon sicher,

trau dich morgen früh,
dann weißt du es, das ist doch besser, wie diese ständige angst, denn es wird nicht besser

hab mut, trau dich

und feste daumendrück

lg
cleo

Beitrag von dusty1 26.12.09 - 20:55 Uhr

danke für dein zuspruch.werde meinen mut zusammen nehmen und morgen mal testen.mein mann sagt spätestens silvester muss ich das machen.hibbel hibbel

Beitrag von jenny133 26.12.09 - 20:50 Uhr

Hallo Anja

eine FG erleiden leider fast 25% aller schwangeren Frauen bis zur 12.SSW. Das bedeutet aber nicht, das die darauffolgenden Schwangerschaften nicht ganz normal ablaufen werden. Deshalb drücke ich dir ganz feste die Daumen.

Allerdings; ist abgeklärt, warum ihr so lange üben müsst bis es zum Erfolg führt? Ich frage so doof, weil ich Schildrüsenunterfunktion habe und unbehandelt führt die eben zu langen Zyklen, ausbleibenden Eisprüngen und Fehlgeburten :-( Behandelt kann man schwanger werden wie normale Frauen auch und das FG-Risiko ist nicht erhöht!

Bitte denke nicht, das ich dir Angst machen will. Wenn es vielleicht an deinem Mann wegen Spermienanzahl liegt oder so, dann wird die nächste Schwangerschaft sicher gut verlaufen!! Ich kenne niemanden, der ohne Grund mehrere Fehlgeburten hatte. Wenn es nicht genau geklärt wird besprich das mit deinem Arzt nochmal und das er deine Hormone auch gut prüfen soll. Vor allem wenn du jetzt schwanger bist! Dann wirds diesmal sicher gut ausgehen!

Wünsch dir alles Glück der Welt!

Ganz liebe Grüße
Melanie

Beitrag von dusty1 26.12.09 - 20:53 Uhr

hallo lieben dank für deine natwort.bei uns ist alles in ordnung.habe schüldrüse anfang des jahres überprüfen lassen und selbst nen zuckertest habe ich gemacht.werde dann mal morgen früh versuchen zu testen.dir noch nen schönen abend

Beitrag von jenny133 26.12.09 - 23:58 Uhr

Hallo

das bedeutet, das es keinen Grund gibt für eine erneute Fehlgeburt und das ist doch super!!!

Mach dir keine Sorgen. Leider kommen Fehlgeburten nunmal vor :-( Aber bestimmt nicht einfach so zweimal hintereinander!
Drück dir alle Daumen für den Test morgen und meld dich mal, damit ich gratulieren kann!!

LG
Melanie

Beitrag von sternchen20082 26.12.09 - 21:25 Uhr

Fühl dich von mir#liebdrueck

ich traue mich auch nicht zu testen diesen monat denn ich hatte diesen monat es erste mal seit meiner f im mai einen eisprung...

versuch dich zu überwinden...

Viel Glück

Beitrag von dusty1 26.12.09 - 21:36 Uhr

hallo na dann hoffe ich mal das es bei dir jetzt mal endlich klappt :)
glaube nehme mein mut zusammen und teste morgen
lg anja